Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heidi Roloff


World Mitglied, Rosengarten

FLOWER

Wer in Indien auf dem Boden liegt und schläft ist nicht automatisch obdachlos, oder ein Bettler oder sonstwie besonders zu bedauern. Diese Frau z.B. ist offensichtlich einfach nur müde. Bei den weiten Wegen, die gerade Frauen täglich zu Fuß zurücklegen müssen, um ihre Familien zu versorgen, ist das kein Wunder, und wir sollten ihr die kleine Rast gönnen.
Und für die Zweifler: Ich bin niemals schief angesehen worden, wenn ich einen schlafenden Menschen fotografiert habe. Sie gehören einfach völlig selbstverständlich in's Straßenbild.

Schläfer
Schläfer
Heidi Roloff

Kommentare 17

  • Marc Erpelding 19. Januar 2008, 6:44

    Ich mag die Komposition mit den beiden Schriftzügen oben links und unten rechts...klasse gesehen!

    LG, Marc
  • Dieter Craasmann 18. Januar 2008, 15:08

    Da hast Du sicher recht, Heidi,
    für unsere Sichtweise jedoch ungewohnt.
    Die Gestaltung ist Dir hier super gelungen.
    Lassen wir sie ruhen.
    Viele Grüsse
    Dieter
  • Peter Arnheiter 18. Januar 2008, 12:25

    Ein sehr anrührendes Bild, mit dem Du uns die Andersartigkeit Indiens überzeugend und eindringlich nahe bringst. Wenn ich mir so vorstelle, was ich alles für ein erholsames Nickerchen brauche: eine weiche Matratze oder mindestens ein aufblasbares Biwakmätteli, ein Kopfkissen in richtiger Dicke, sodass der Kopf genügend angehoben ist, Schutz vor praller Sonnenbestrahlung und was an solchem Luxus noch mehr ist. Deine "Asian Flower" macht mir vor, dass es eigentlich auch anspruchsloser ginge. Und sie hat sogar an allfällige fotografierende Touristinnen gedacht und sich vor ein farblich passendes Garagentor gelegt :-))!
    Liebe Grüsse
    Peter
  • Jochen B. Schulz 18. Januar 2008, 8:06

    Ich finde es toll, wenn man so wie diese Frau einfach schlafen kann.
    Bein meinen Wanderungen habe ich immer irgendwie ein Scheu mich irgendwo öffendlich mich nieder zu lassen und zu schlafen.

    Gruß JBS
  • Thody Keller 18. Januar 2008, 7:40

    stark!
  • AL dente 17. Januar 2008, 22:59

    Ich finde es immer schön, dass Du uns Dein Lieblingsland nicht nur mit Fotos näher bringst, sondern auch mit informativen Texten.
    Das hätte ich heute Mittag auch am Liebsten gemacht - mich unter mein Pult verzogen und etwas geschlafen. :-)
    Wunderbar diese Farben und ganz toll die Schärfe.
    Da gönne ich der Dame doch ihre Ruhe.
    Liebe Grüsse Andrea
  • paintpictures 17. Januar 2008, 20:22

    für mich ist es immer wieder erstaunlich, wie Menschen einfach so schlafen können...
    wirklich ein KLASSE foto..
    glg pedi
  • Ursula G. 17. Januar 2008, 19:59

    Schönes Foto und der Text dazu sehr informativ. Ich beneide diese Menschen, die sich einfach im öffentlichen Raum hinlegen und schlafen können.
    Gruß
    Ursula
    Müde
    Müde
    Ursula G.
  • Brigitte Specht 17. Januar 2008, 18:30

    ...sehr schön gesehen und gute Info dazu!
    L.G.Brigitte
  • Kerstin Rösler 17. Januar 2008, 18:18

    Ein faszinierender Bildaufbau, die Farben excellent...und eine Info bei der ich wieder etwas gelernt hab....alles in allem ein wunderschön gemachtes bild++

    lg kerst
  • Tanjung-Pinang 17. Januar 2008, 17:44

    ..da liegste und schläfst !!
    Toll.
    Klasse Aufnahme.
    lg monika
  • eddi zuliani 17. Januar 2008, 14:25

    +++++ Bye bye eddi
  • Hintzi 17. Januar 2008, 14:08

    +++Ganz ganz feine Aufnahme,
    wirkt auf mich sehr sehr ausdrucksstark.
    Klasseee gemacht..

    LG Michael
  • Robert G. Mueller 17. Januar 2008, 13:24

    Ich kann das aber auch! Überall schlafen. So manche Dinge gewöhnt man sich an wenn man lange in Asien lebt.
    Nur würde es sehr Seltsam ausschauen wenn ich so an der Straße liegen würde. Aber das Mittagsschläfchen gönne ich mir nach wie vor. Wieder eine Schöne Szene!

    LG Robert
  • Manfred Jochum 17. Januar 2008, 12:39

    Sehr schönes Bild. In Indien völlig normal und überhaupt kein Grund für Mitleid; sie schlafen halt da wo sie können und möchten. Beneidenswert, dass sie das können.
    Formell gefallen mir an dem Bild besonders die beiden Schriften links oben und rechts.
    Manfred