Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Erich Karner


Free Mitglied, prinzersdorf

Fight

supercrossduell in der münchner olympiahalle dezember 2001. eos5, 28-80er obi, 1/45, blitz-1

Kommentare 4

  • Thomas Madel 22. Dezember 2001, 0:07

    Wenn Du auf den 2. Vorhang synchronisiert hattest, läßt die schnellen Kamerabewegung durch das Mitziehen diese Wirkung entstehen. Du hast praktisch "schneller" mitgezogen als die Fahrer gefahren sind und zum Schluss der Belichtung kommt auf den 2. Vorhang der Blitz und macht das scharfe Kernbild "hinter" den Wischeffekt.
    Bei solchen Versuchen ist die Trefferquote leider sehr niedrig und das Ergebnis oft eine reine Geschmacksache - mir gefällt es in diesem Fall nicht.
    Gruß Thomas
  • Markus A. R. 21. Dezember 2001, 23:06

    Hallo Erich,
    finde dieses bild von dir nicht so gut gelungen.....da ist mit etwas zu viel dynamik im spiel.
    Warscheinlich weil die beiden fahrer im bild fast untergehen bzw. zu klein abgebildet sind!
    mfg.Markus
  • Erich Karner 21. Dezember 2001, 22:11

    hallo thomas!
    eingestellt hab ich beim blitz (EX550) auf 2. verschlussvorhang, aussehen tuts aber so als ob es der erste wäre, kan das sein?
  • Thomas Madel 21. Dezember 2001, 21:57

    Hallo Erich,
    hast Du auf den 2. Verschlußvorhang synchronisiert?
    Durch den Wischeffekt vor den Fahrern entsteht fast der Eindruck sie würden rückwärts fahren.
    Gruß Thomas

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 243
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz