Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Etwas Besonderes...

Etwas Besonderes...

458 8

Manfred Bartels


World Mitglied, Dörverden

Etwas Besonderes...

Lobaria pulmonaria - Lungenflechte

Ihr Name steht auf der ganz roten Liste.
Luftverschmutzung, Forstwirtschaft und eine zweifelhafte Heilwirkung in der Homöopathie haben sie fast ausgerottet.
Ich freue mich dass ich sie sehen durfte.

Kommentare 8

  • Manfred Bartels 21. April 2010, 22:03

    @Ulrich
    Es ist interessant weitere Informationen zu bekommen.
    Ich hoffe dass es weiter aufwärts geht.
    LG Manfred
  • Ulrich Kirschbaum 21. April 2010, 13:41

    Zwischenzeitlich habe ich mit dem Transplanteur dieser Flechtenart Kontakt aufgenommen. Er sagt, dass seine Verpflanzungen im Vogelsberg bereits Ende der 90er Jahre zu wachsen begonnen hätten, freute sich aber, dass es nun auch bei unserem Fundort losgeht. Wenn ich es richtig sehe, ist Dein Exemplar bereits Wildwuchs; also ein Abkömmling des verpflanzten Exemplares. Dies lässt hoffen, dass es mit dieser großen Flechte wieder aufwärts geht.
    Das Bild zeigt (auch ohne Stacking) eine völlig ausreichende Schärfentiefe und bringt den natürlichen Farbton der (trockenen) Flechte hervorragend herüber; feucht ist sie grün - und damit noch ansehnlicher.
    mfg Ulrich
  • Frank Moser 21. April 2010, 8:36

    Die Aufnahme finde ich ausgesprochen gelungen: Die Schärfe ist tadelos, den Glanz der Flechte hast Du ohne Überstrahlung festgehalten, der Ausschnitt stimmt.
    Auch wenn ich nicht so auf Flechten "abfahre" wie Du und Jörg oder Ulrich Schl. - ich bin richtig froh, diese selten Flechte mit Euch gemeinsam gesehen zu haben.

    Liebe Grüße
    Frank.
  • Jörg Ossenbühl 21. April 2010, 7:28

    ...was war denn das für ein Bier ?
    naja die Mönche haben ja alles möglich ausprobiert...

    lg jörg
  • Ulrich Schlaugk 20. April 2010, 23:33

    Etwas Besonderes - sowohl die Flechte als auch das Foto.
    Da stimmt alles, Farbe, Schärfe, Kontrast.
    Gratulation.
    LG Ulrich
  • Manfred Bartels 20. April 2010, 23:26

    @Jörg
    Und in Sibirien haben Mönche sie zum Bierbrauen gesammelt.
    LG Manfred
  • Jörg Ossenbühl 20. April 2010, 23:22

    deswegen wurde auch diese Flechte viel gesammelt,
    weil man annahm sie besitzt heilende Wirkung bei Lungenkrankheiten

    http://de.wikipedia.org/wiki/Echte_Lungenflechte

    vg jörg
  • Anla 20. April 2010, 23:12

    Stimmt hat was von Lunge und Bronchien !
    Gruß Anla