Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jens Thomas Jensen


Pro Mitglied, Düsseldorf

Ethiopia douze points

Song contest in Addis Abeba. Die Plakate im Hintergrund sind in amharischer Schrift.

Kommentare 5

  • Jens Thomas Jensen 13. April 2013, 9:58

    Albrecht, man öffnet die mpo-Datei im StereoPhoto Maker und kann dann sofort unter linkes/rechtes Bild speichern die beiden Bilder einzeln abspeichern. Ob das auf einem Mac auch funktioniert, weiß ich nicht...
  • Albrecht Klöckner 12. April 2013, 22:48

    Jens, das ist ein ganz wesentlicher Vorteil der Fuji W3:
    Unauffällig und "immer-dabeibar"!
    Freut mich zu vernehmen, dass das Verfahren "Unterbelichten + Schatten-Aufhellen" bei Dir Anklang findet.
    Mit der W3 bin ich noch so wenig vertraut, dass mir die blöde Frage erlaubt sei:
    Wie holt man die 3D-Datei nicht als mpo, sondern als 2 x JPG auf den Rechner, speziell nach iPhoto auf iMac?
    LG Albrecht
  • Jens Thomas Jensen 12. April 2013, 8:09

    @Albrecht: Nein, mit der FinePix aufgenommen. Da mache ich, wenn's geht, das Motiv passend zur festen Basis von 6,5 cm. Die kleine Kamera erlaubt ein recht unauffälliges fotografieren, und bei hellem Licht ist die Qualität auch ganz in Ordnung. Übrigens habe ich die Tiefen hier nach Deinem Verfahren aufgehellt ;-)
  • Albrecht Klöckner 11. April 2013, 22:33

    Interessante Straßenszene!
    Gespann-Aufnahme?
    Jedenfalls hat Dich offensichtlich nur eine Person (Mittelgrund rechts) bemerkt
    LG Albrecht
  • PAUL H. WEISSBACH 10. April 2013, 23:31

    sehr schön, auch der Raumeindruck ist perfekt!
    Gruß Paul

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 365
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera FinePix REAL 3D W3
Objektiv ---
Blende 3.7
Belichtungszeit 1/180
Brennweite 6.3 mm
ISO 100