Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
es fährt ein zug nach norden

es fährt ein zug nach norden

260 3

Seebärenclan


Pro Mitglied, auf allen Meeren

es fährt ein zug nach norden

Die Eisenbahnhochbrücke über dem Nord-Ostsee-Kanal

Erbaut wurde die Hochbrücke 1911-1913 von Dr. h.c. Friedrich Voß, der auch als Vater weiterer Kanal-Brücken gilt.

Rendsburgerhochbrücke

Kosten: 13,4 Mio. Goldmark
Länge: 2.486 m
eigentliche Kanalbrücke: 317 m
lichte Höhe: 42 m
Höhe des Bauwerkes: 68 m
17.740 t Stahl stecken in den Konstruktionen.
3,2 Mio. Niete halten die Einzelteile.
100.000 kg Farben sind erforderlich.


Kilometerlange Rampen waren notwendig, um die lichte Höhe von 42 m zu erreichen. Auf der Stadtseite mußte man sich wegen der Kanalnähe des Bahnhofs zu einer 4,3 km langen elliptischen Schleife entschließen.

Das Bauwerk hat eine Länge von 7,5 km.

Kommentare 3

  • Barbara-J. 11. August 2008, 11:15

    Na bum, da haben sie ja ganz schön rumbauen müssen, bis alles gepasst hat. Wahnsinn, was da Material drinsteckt....
    LG; B.
  • Fri Lo 9. August 2008, 23:13

    Grumbel murmel Grumbel,
    ich wollte die Brücke schon seit Jahrzehnten fotografieren, und habe es bis heute nicht geschafft.
    Glückwunsch sieht klasse aus so im Schnitt.
    LG
    Fritz
  • Diligentia 9. August 2008, 21:51

    Das ist eine luftige Aufnahme! :) Sehr schön.
    lg diligentia!