Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Negelmann


Community Manager , Berlin-Kladow

Energie

IXUS 300

mein Sohn bei einer seiner Lieblingsbeschäftigungen

Kommentare 22

  • Wolfgang T. 24. Juni 2002, 18:29

    Ich wäre ja gerne auch in die Röhre in Duisburg geklettert, um so ein tolles Foto hinzubekommen - aber: Sie war sooooo eng :-)

    W
  • Roman F. Hümbs 17. Januar 2002, 9:04

    ups, das kannte ich gar nicht. gefällt mir recht gut, spontanität kommt herüber

    lg roman
  • Hans Nater 8. August 2001, 17:59

    Also eigentlich wollte ich dir zum gut gelungenen Rahmen gratulieren, aber nun habe ich gelesen, dass das ein Unfall war. Dann lass ich es eben und beschränke mich aufs Bild.
    Wirklich ausgezeichnet und ganz ohne Rost. Eventuell könnte das Gesicht deines Sohnes etwas aufgehellt werden. Sonst habe ich nichts zu meckern.
    Gruss Hans
  • Franz Schmied 8. August 2001, 16:53

    Stark!!!
    Diese Reflexe und Spiegelungen!
    Einfach stark!
    Bei deiner Vorliebe für Aktbilder wundert mich zwar dein Sohn,aber es macht ihm sichtlich Spass.
    Übrigens,du hast mich fürchterlich erschreckt!
    War irrtümlich zuerst beim vorigen Bild,dem Frosch,wollte deinen Sohn besuchen.
    Er sah dir zwar ähnlich,aber der Schock war doch gross.
    Jetzt bin ich beruhigt.
    Und zieh mich wieder in meinen PC zurück.
    servus-franz.
  • Stefan Negelmann 8. August 2001, 16:38

    Rainer hör auf...bei soviel lob traue ich mich nicht, weitere Fotos zu veröffentlichen!

    Viele Grüße
    Stefan
  • Rainer Ehlert 8. August 2001, 16:22

    Absolute Spitzenklasse. Habe bis dato nicht gesehen welches mit einer so starken Aussage mein innerstes erschüttert. Das Foto schreit förmlich aus sich heraus angeschaut zu werden. Die harten und sowohl diese weichen Sepiatöne und dann in der Mitte dieses knallige harte Weisse durchdringt Mark und Knochen.
    grüsse Rainer Ehlert
  • Stefan Negelmann 8. August 2001, 15:46

    @ Boris:

    danke...ich weiß nicht so recht, ob das etwas geworden wäre, ich habe eine ganze serie gemacht...die Rutsche ist recht lang (geht über ein Stockwerk bis in den Garten) und das Foto war nur bei rewcht guten Lichtverhältnissen möglich. Alle anderen Versionen haben mir persönlich auch nicht so sehr gefallen, da die Spiegelungen m.E. am besten wirken, wenn das kind zentral in der Röhre ist...aber wie gesagt, es gibt ja verschiedene Ansichten:)

    viele Grüße nochmals
    Stefan
  • Boris Harss 8. August 2001, 15:35

    Nicht unbedingt. Du kannst mit der Kamera auf den Rand der Röhre zielen, und das hast Du ja auch getan, nämlich tendenziell den oberen Rand. Mein Vorschlag wäre es gewesen, noch etwas mehr nach, sagen wir, links, zu halten, den äussersten "Ring" aber weiterhin vollständig im Bild zu belassen. Aber das ist, wie gesagt, nur eine spontane Idee. Das Bild ist auch gut wie es ist. Gruesse, B.
  • Stefan Negelmann 8. August 2001, 15:19

    @ Boris

    Wie meinst Du das?? Eine Person in einer recht engen Röhre wirkt nunmal recht zentral...meinst Du eine Art der Verfremdung??

    Vielen Dank & Gruß
    Stefan
  • Boris Harss 8. August 2001, 15:06

    Ja, ein prima Bild. Ich überlege gerade, ub es noch ein bisscehn mehr "Exzentrität" hätte vertragen können. So ist die Person "Beinahe-Zentral". Gruesse, B.
  • Stefan Negelmann 8. August 2001, 13:26

    @ Christian:

    na gut, der Rahmen sollte natürlich so sein:))

    @ Ute:
    s.o. :))
    das wird schon klappen...hoffe ich!

    @ Dieter:
    sooo war das doch wirklich nicht gemeint...:((
    trotzdem danke:)

    @ Sirko:
    klar, machen doch IXUS' so:))

    Viele Grüße
    Stefan
  • Sirko Glaetzer 8. August 2001, 13:03

    Sehr schöne Effekte! Und die Ixus hat sogar richtig belichtet ;-)
  • Dieter Schumann 8. August 2001, 12:23

    so, wenn du deine Lieblinge hast und Jos' Bemerkungen dir besonders wichtig sind, dann sach ich jetzt halt nix dazu *schmollverdrießlichbeleidigtdreinschau-pfff!* :-)))
    Geiles Foto!
    Gruß Dieter
  • Ute Allendoerfer 8. August 2001, 12:23

    ein sehr lebendiges starkes Bild.. und der angebliche verunglückte Rahmen.. ich dachte das muss so... ;-)))
    Gruss für dich und die Familie.. ich hoffe es klappt bei dir mit unserem Berlintreffen.. und vielleicht schliessen sich ja noch einige an...
    Lieben Gruss Ute ,-)))
  • Christian Kreuzer 8. August 2001, 11:43

    Sicher, Stefan, der Rahmen wirkt auch so - er ist einfach etwas speziell, und daher hab ich mal nachgefragt...
    Ich hab auch so meine Probleme mit den Rahmen - aber sowas Gutes kommt bei im "Unglücksfall" nicht raus!
    Gruss ck!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Menschen
Klicks 981
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz