Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

irminsul


World Mitglied, Graz

Eisenblüte

Heute keine Neuen zu bekommen . durch das neue Sprengverfahren wird alles zerstört - schade

Kommentare 3

  • Kosche Günther 9. April 2013, 21:06

    Eine herrliche Eisenblüte aus Eisenerz,auch ich hab welche in meinen Mineralienschrank,liebe Grüsse Günther
  • smokeonthewater 9. April 2013, 12:28

    Prachtexemplar.
    Es sollte wie früher, als mein Vater gesammelt hat, die Möglichkeit geben, in ausgebeuteten Minen selbst zu suchen und zu schlagen. Dann würde man trotz Sprengung immer noch was finden. Aber außer einem "Schaubergwerk", wo man nichts anfassen darf, wird heute nichts mehr veranstaltet, die restlichen Gruben werden versiegelt. Wohl auch eine Frage der Sicherheit, aber beaufsichtigte Aktionen oder "Junge Geologen" an das Thema heranführen sollten doch möglich sein, oder?
    LG Dieter
  • Friedhelm Frey 9. April 2013, 6:11

    Eine sehr schöne Stufe. Ist es aus
    Eisenerz/Österreich?
    Gruß Friedhelm

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 229
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-55mm f/3.5-5.6G
Blende 5.3
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 46.0 mm
ISO 250