Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Claudia K.


Pro Mitglied, Nähe Stuttgart

Eisen - Hut

Als eine der letzten Blüten im Garten kann man immer den Eisenhut bewundern !

Für den Fall der Fälle, das jemand meine Plümschen vermissen sollte ! ;-))))

Canon 10D
Sigma 105mm F2,8 Makro

Kommentare 20

  • Sören Spieckermann 28. Oktober 2004, 11:32

    Hi Claudia,
    schöne Makroaufnahme. bildaufbau und Farben sind klasse.
    Gruß
    Sören
  • Harald Freis 21. Oktober 2004, 20:33

    Schärfe und Farben mal wieder vom Feinsten.
    Gruss
    Harald
  • Thorsten NetsrohT 20. Oktober 2004, 21:35

    sah auf den ersten blick fast so aus als wäre es auch eine maske vom Shooting am Schloss Monrepos in Ludwigsburg. wunderschöne farben und gut gewähöte schärfenebene.
  • Mary Sch 20. Oktober 2004, 11:00

    Schöne Schärfe Claudia. Du hast den
    Umstieg auf die SRL nahtlos geschafft.
    VG Marianne
  • Andrea Fries 19. Oktober 2004, 23:31

    Toller Ausschnitt und auch der Bildaufbau stimmt.
    Mir gefällt auch die geringe Tiefenschärfe, dadurch wirkt das Foto sehr weich.

    vlg Andrea
  • Mara T. 19. Oktober 2004, 17:03

    Kann ich verstehen, ich bin nämlich auch kein Stativliebhaber und vermeide es, wo immer es geht.
    Bin gespannt, wie Dein Stativversuch ausfällt.
    Sollten Welten dazwischenliegen, bin ich vielleicht auch demnächst bereit, diese "Last" auf mich zu nehmen ;))
    LG Mara
  • Rainer Switala 19. Oktober 2004, 9:56

    du weißt ich mag deine blümchen
    schnitt und schärfe genau richtig
    der hit für mich diese farbe
    gruß rainer
  • StiN N 19. Oktober 2004, 9:30

    wunderschöne farben - aufbau und schärfespiel und ich mag das stativ auch immer noch nicht ;-))
    lg stin
  • Ricarda Grothey 19. Oktober 2004, 9:06

    sehr schöne farben
    an kritik ist alles schon gesagt ...
    arbeite mal eine zeitlang viel mit dem stativ dann ist sicher kein schreckgespenst mehr und besonders wenn du aufnahmen vergleichst die du mit und ohne stativ machst dann wirst du es in kürze lieben ;-)
    viel erfolg dabei
    lg
    ricarda
  • Claudia K. 19. Oktober 2004, 8:57

    @ All : herzlichen Dank für eure Auseinandersetzung mit dem Bild.

    @ Herbert : nein, ich habe nichts daran bearbeitet - liegt wohl einfach an der relativ großen Blende mit der ich fotografierte.

    @ Oliver, Lothar, Qingwei : Der Eisenhut ist in dieser Beziehung für ein Foto mit einer großen Blende wahrscheinlich einfach ungeeignet !
    Eine seitliche Perspektive ist fast unmöglich, weil die Staubgefäße relativ tief liegen und von den Blättern sehr umschlossen werden - werd ich aber noch mal versuchen.
    Andere Alternative wäre wahrscheinlich einfach eine kleinere Blende, die ich aber ehrlich gesagt halt mal wieder gescheut habe, weil ich dann mit dem von mir so ungeliebten Stativ fotografieren muss ! ;-)))
    Aber ich werd's versuchen für euch ! *ggg*

    LG
    Claudia
  • Qingwei Chen 18. Oktober 2004, 23:37

    sehr schöne farbe. die schärfe auf staubgefäss ist auch sehr gut angelegt. übrigens finde ich, was oliver bemängelt hat, auch leicht störend. das könnte man beheben, wenn man eine seitliche perspektive wählt, sattt direkt drauf. dann ragen diese unscharfen blätter nicht hoch über staubgefäss, sonder liegen hinter den gefäss. dann würde das eventuell nicht mehr stören.

    lg qingwei
  • Charlotte Steffan 18. Oktober 2004, 22:13

    Bei dem trüben Wetter sind diese Farben ein Genuss!! ;-)
    LG Charlotte
  • monochrome 18. Oktober 2004, 22:13

    so schön wie ich die Blume und auch die Färbung/Perspektive finde, ich schließe mich bezüglich der Schärfe dem Oliver an
    LG Lothar
  • Oliver.D 18. Oktober 2004, 21:55

    Die Strukturen sind sehr gut erkennbar auch die Farbdarstellung ist kontrastreich und somit sehr schön. Die Schärfenverteilung ist mir persönlich etwas zu unruhig, ich denke das liegt daran das die nachvorne laufenden Blätter unscharf sind. Ich versuche meisten vordere - oder - hintere Schärfenverteilung zu wählen. Doch ob meine vorgehensweise die richtige ist ist auch Geschmackssache ;-) Das Motiv und der Schnitt sind wieder sehr gut gewählt!
    Mir gefällt es.
    Liebe Grüße
    Oliver

  • Silvia Bürger 18. Oktober 2004, 20:50

    Ein blauer sanfter Traum,das richtige jetzt so am Abend.
    Wunderschön!
    LG Silvia