Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Grünig


Pro Mitglied, Krattigen

Eingebettet im grünen Moos

Da der Wetterbericht nichts Gutes versprach, beschlossen wir wieder einmal ein Wochenende in unserem geliebten Sunnehüsli, am Jaunpass, zu verbringen. Die Wolken hingen tief über die Berge hinunter, als wir im gemütlichen Stübli einheizten. Am Nachmittag zog es mich dann mit der Fotoausrüstung in den Wald hinaus. Ich wollte sehen, ob sich fotogene Pilze finden. Zu meiner Verwunderung war der ganze Wald voll mit Fliegenpilzen, Parasol, Steinpilzen und noch vielen anderen. Ich kam aus dem Fotografieren gar nicht mehr hinaus.

Natürlich haben es mir die Fliegenpilze wieder am Meisten angetan. Zwar fand ich viele alte, überständige vor, doch dieses Exemplar war so wunderschön in das grüne Moos und die Heidelbeerstauden gebettet, da musste ich mich einfach hinlegen und diese feuchte Waldstimmung einfangen.

Als ich heute Morgen noch die Steinpilze einsammeln wollte, war mir bereits jemand zuvorgekommen. Hmpf! Selber schuld, wenn man so blöd ist und sie nicht gleich mitnimmt! Nun bleiben mir wenigstens die gestrigen Fotos davon... :-)

Nikon D800, AF Nikkor 24-70mm, Blende 20, 1/4 Belichtung, 32mm Brennweite, 400 ISO, Stativ, aus RAW, Web Sharpener.
(06.10.13)

-----

Sandras und Stefs Natur-Welten-Webseite mit vielen Informationen über unser fotografisches Schaffen, unsere vielseitigen Projekte, interessanten Bildgalerien und mit An- und Abmeldemöglichkeit für die beliebten FOTOMAILS, welche regelmässig unsere aktuellen Erlebnisse schildern.

http://natur-welten-fotografie.blogspot.com

Kommentare 4

  • Christ.Ott 11. Dezember 2013, 8:51

    Wunderbares Bild, klasse!
  • Anita Walker 7. Oktober 2013, 10:45

    Hallo Stef
    Mit der selben Idee sind Sepp und ich letztes WE mit der Kamera in den Wald gezogen. Es war schwierig, wirklich makellose Pilze zu finden, so wie den hier. Wir haben die Pilze vor allem durchs Makro mit Zwischenring aufgenommen. Ja, die Wunder der Natur. Dein Bild gefällt mir mit dem saftigen, grünen Hintergrund als Kontrast zum roten Pilz.
  • Hofmann Kurt 6. Oktober 2013, 17:43

    Eine klasse Aufnahme mit hervorragenden Farben.

    LG Kurt
  • Klaus Kieslich 6. Oktober 2013, 16:34

    Super
    Gruß Klaus