Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin Meese


Free Mitglied, Köln

Eine kleine Städtereise....(2)


Minolta Dimage 7i

....durch Syrien.

Vom Bagdad Cafe gings weiter, in die

" Metropole aus Sand und Stein"

PALMYRA

Mitten in der syrischen Wüste liegt die Oasenstadt.
Im 1. Jahrhundert v.Chr. stieg die Oasenstadt zu einer der bedeutesten Handelsmetropolen auf. Vom Reichtum aus jener Zeit zeugen noch zahlreiche Überreste, die Tadmur, wie sie die Einheimischen nennen, zu einer der grandiosesten Ruinenstädten der Welt machen.


Fortsetzung folgt.


In meinem Fotohomeordner Palmyra weiter Bilder

oder unter


http://www.pixum.de/viewalbum/?id=1406821

Kommentare 27

  • Armin Leitner 5. Februar 2006, 3:29

    Du bist ein guter Ambassadeur und ein excellenter Fotograf. Dieses Bild ist einsame Spitze.
    LG aus München,
    Armin
  • Friedrich Hißenkemper genannt Schmidt 8. November 2004, 8:42

    Sehr schönes weiches Licht. Ein Spitzenfoto, diese Aufnahme! Danke.
    Gruß Fritz
  • Peter Felix Schäfer 4. November 2004, 23:08

    Sehr schönes Bild von einem interessanten Ort, der in unseren Landen leider nur wenigen bekannt ist. Um so schöner, von Dir dorthin mitgenommen zu werden!
    Beste Grüße
    Peter
  • wovo 30. Oktober 2004, 9:31

    Hallo Martin,
    das ist klasse. Sehr schönes Bild.
    Das Licht ja super , so schön weich.
    Die Moslemin hebt sich phantastisch ab.
    Bildaufbau opritmal.
    Gruß nach Damaskus
    Wolfgang
  • Dieter Wundes 25. Oktober 2004, 18:36

    Schön, dass Du uns mitnimmst auf Deine Reise. Das Bild ist wunderbar.
    Gruß Dieter
  • Nicole Zuber 25. Oktober 2004, 14:51

    Auf den Spuren der Königin Zenobia... das konnte ich mich ganz gut vorstellen!
    Was ich generell über Palmyra und besonderes über Deinen Bildern weißt Du schon! Trotzdem... sehr schöne Aufnahme mit fantastischen Licht und Farben.

    "Auf den Spuren der Königin Zenobia von Palmyra"
    "Auf den Spuren der Königin Zenobia von Palmyra"
    Nicole Zuber

    GLG - Nicole
  • Maher A 25. Oktober 2004, 12:28

    Hallo Martin,

    sehr schön Martin ,Gefällt mir .

    Gruß
    Maher
  • Hilke von Kienle 25. Oktober 2004, 10:14

    Wunderbar, diese Gegensätze zwischen groß und klein, hell und dunkel, gestern und heute...
    LG Hilke
  • Franz Hois 25. Oktober 2004, 9:05

    Herrliche Aufnahme - der Bildausschnitt ist super gewählt und der Kontrast der Farben zur Frau einfach toll.
    lg franz
  • Christian Fürst 25. Oktober 2004, 8:59

    das Licht ist einfach herrlich. Ja, ich weiß, Syrien ist eigenlich ein MUSS als Reisezielt, und Deine Bilder bestätigen es mir wieder.

    CF
  • Frank- P 25. Oktober 2004, 7:39

    Bin begeistert!
    gruß Frank
  • Rudolf Kasper 25. Oktober 2004, 2:08

    Ich wuerde das Ding/Scheinwerfer? neben der Frau wegstempeln. Das passt nicht dazu und lenkt irgendwie ab. Dann waere es 100%ig.
    lg Rudi
  • Zwecke 24. Oktober 2004, 22:49

    Das Bild begeistert mich duch seinen Ausschnitt und Inhalt. Das Motiv gut in Szene gesetzt. Schöne Farben und auch gute Schärfe sind vorhanden.
    Gefällt mir ganz super.
    MfG Horst
  • Heribert Stahl 24. Oktober 2004, 22:19

    super Licht und ueberlegter Ausschnitt...klasse
    Gruesse
    Heribert
  • Romano und Therese Cotti-Gubler 24. Oktober 2004, 20:20

    Toll! Am schönsten sind die beleuchteten Säulen, die so goldorange leuchten- und natürlich die Frau, die am richtigen Ort im Bild ist. Ein Bild, das begeistert.Th

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.783
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz