Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bene1803


Free Mitglied, Bergkamen

ein eisvogel im französischen winter

ich bin dem kleinen kerl 2 km oder so hinterhergelaufen um das foto zu bekommen. mit dem bin ich einigermaßen zufrieden. ;)

hier der link zum ersten:
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/908444/display/15586568

Kommentare 7

  • DieKatzenlady 21. Januar 2009, 22:30

    Ich find das Bild hübsch. Ich mag die Farben, finds eigentlich nicht zu grell...
  • Hans Z. 19. Januar 2009, 7:22

    super erwischt!
    klasse Aufnahme!
    lg Hans
  • Angelika Ehmann-Eilon 11. Januar 2009, 1:46

    Man merkt diesem schönen Eisvogelbild die starke Sonneneinwirkung an.
    Es läßt alles im Bild erstrahlen.
    Die Farbsättigung sollte daher wirklich sensibler eingestellt werden. Dann ist immer noch genügend Farbpalette vorhanden.
    Auch könnte das Bild eine Nuance heller eingestellt werden, da insbesondere die Kopfpartie des Vogels zu dunkel wirkt.
    Fotogrüße von Angelika.

  • Stefan Biber 10. Januar 2009, 1:08

    Tolle Aufnahme, nur mir ist die Farbsättigung auch zu hoch.

    LG Steff
  • Bene1803 9. Januar 2009, 16:31

    war ne ziemlich große blende, weiß ich gar nicht mehr.
    bildausschnitt sind so ca. 50% ....
  • apiel123 9. Januar 2009, 16:02

    Ein sehr schönes Bild und schwer zu machen. 100% Ausschnitt? Welche Blende hast du genommen?
  • Hendrik Fuchs 9. Januar 2009, 15:36

    Etwas zuviel Farbsättigung. Das Kerlchen ist doch von sich aus schon farbig genug. Zudem würde ich den Kontrast noch etwas reduzieren. Ansonsten aber ein klasse Bild.

    Gruß Hendrik