Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gabi Eigner


World Mitglied, Wien

Eigenartige Wolken?

Oder was sollte das sonst sein? Ich habe ehrlich gesagt, keine Ahung.
Blick vom Balkon um ca. 20 h heute Richtung SSO.
Von der Sonne kann es nicht sein. Die war schon "gegenüber" vermutlich unterm Horizont verschwunden.

Nachtrag: es waren sicher keine Sonnenstrahlen. Und es war auch sicher kein künstliches Licht von irgendwo. Denn dafür war es erstens noch zu hell (war ja erst knapp nach Sonnenuntergang) und das wäre ja stärker geworden. Diese "Erscheinung" verblasste aber um so mehr, um so dunkler es wurde. Und künstliches Licht hätte man dann ja erst recht noch viel stärker gesehen.
Das was man am Bild so weißlich-rosa sieht, dürften Wolken gewesen sein und die Streifen sind der blaue Himmel darunter, naja eigentlich darüber. :-)

Wien
23. April 2014

Kommentare 5

  • Lady Sunshine 5. Mai 2014, 19:53

    Wirklich eigenartig... - hab´ ich so auch noch nie gesehen... !
    lg Lady Sunshine
  • Wolfgang Weninger 24. April 2014, 20:15

    sieht schon eigenartig aus, aber sehr schön
    Servus, Wolfgang
  • Otto Krb 24. April 2014, 13:29

    Wenn es die Sonne nicht war, kann es nur eine Reflexion gewesen sein... doch was reflektiert so stark... könnte auch von einer Flutlichtanlage stammen... eigenartig!
    GLG, Otto
  • Friedrich Walzer 24. April 2014, 0:07

    Ja,es ist eigenartig aber das gibts.Gut dass du schnell reagiert hast,so etwas ist nur kurz zu sehen.
    LG Fritz´l.
  • Karl H 23. April 2014, 23:58

    Hm ... hätte eigentlich auf Sonnenstrahlen getippt ...

    lg Karl

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Diverses
Klicks 195
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D50
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 18.0 mm
ISO ---