Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Durchfahrt...

...durch einen Bahnhof,
in dem Züge praktisch Beginnen, Enden, Wenden und Kreuzen können.
Aber, was kann und darf man hier nicht?
Ein- und Aussteigen ist hier absolut verboten. Es gibt dazu auch keine Bahnsteige. Deshalb hatte ich unter meiner vorherigen Aufnahme, den Begriff "Bahnhof" in Anführungsstriche gesetzt.
Man darf nicht einmal den Sicherheitsbügel an der Plattform nach oben klappen um besser Fotografiren zu können.
(Ich hab es versucht und bekam eine ganz forsche Belehrung von der sonst recht netten Zugführerin)

Begegnung im Hochformat...
Begegnung im Hochformat...
Dieter Jüngling

Kommentare 11

  • Gerhard Huck 13. September 2014, 13:01

    Sehr interessante Bildgestaltung und ein feiner Blick auf den bemannten Zugschluss!
    Viele Grüße
    Gerhard
  • Steffen°Conrad 12. September 2014, 13:02

    Das im Bf Goetheweg ein Zug steht, bzw ein von mir genutzter dort reingedrückt wurde,
    hab ich noch nicht erlebt.
    Hast Du Glück gehabt.
    Die Zub werden ihre Schäfchen dort schon kennen... ;-)
    vgsteffen
  • BR 45 12. September 2014, 10:17

    Dieter, Deine/Eure Serie gefällt mir mit jedem Foto mehr.
    Herrliche Ansichten welche ich selbst vor kurzem erleben konnte gepaart mit interessanten Infos und gewürzt mit klasse Anmerkungen von den Freunden.
    So macht mir die "fc" zur Zeit viel Spass.
    Grüsse Andy
  • Bernd-Peter Köhler 12. September 2014, 10:10

    Interessante Infos rund um diesen gelungenen Nachschuss.
    mb, BP
  • Bahnbilder by Koenigsbilder 12. September 2014, 9:09

    ...aber alles wirkt auf deinem Bild seeeehr entspannt. Sehr schöne Aufnahme.
    LG Bert
  • Foto-Volker 12. September 2014, 9:00

    sicherheit geht vor!!!!
    eine gute idee, auch mal das ende der brockenbahn aufzunehmen.
    v. g. volker
  • Klaus Berlin 12. September 2014, 8:27

    Das mit dem "Bahnhof" war ja beim verlinkten Bild bereits geklärt.
    Ich möchte aber gern noch ergänzen, dass dabei nur von der exakten fahrdienstlichen Definition der Betriebsanlage Bahnhof die Rede war - was dieser hier durchaus ist.
    Das Wort Bahnhof wird aber in der deutschen Sprache synonym auch für die öffentlichen Zugangsstellen zur Bahn überhaupt verwendet (z.B. das Empfangsgebäude, die Bahnsteige usw.). Auch die Bahn selbst spricht seit jeher z.B. von S-Bahnhöfen, die eigentlich nur Haltepunkte sind. Insofern ist die umgangssprachliche Verwendung von "Bahnhof" nicht etwa falsch und schon gar nicht laienhaft, denn ein anderes deutsches Wort gibt es dafür gar nicht! Für den verkehrlichen Teil dieser Anlagen gibt es inzwischen auch eine eigene offz. Bezeichnung bei der Bahn, nämlich "Verkehrsstation". Das ist Goetheweg natürlich nicht.

    Ich fand die Anführungsstrichlein deshalb auch durchaus ganz passend.

    Die sehr spezielle Betriebssituation hast Du hier gut festgehalten, gefällt mir!
    Und dass das Personal dort auf die Ordnung (und auf die Fotografen) achten muss, kann ich mir sehr, sehr gut vorstellen ;o)
    BG Klaus
  • Dieter Jüngling 12. September 2014, 8:08

    @Freunde, doch nicht beim fahrenden Zug, den Sicherheitsbügel hochklappen. Sondern bei dem, der im Ausweichgleis steht.

    Aber in diesem Zusammenhang, muss ich euch noch erzählen, dass eine junge Mutter ihr kleines Kind, nicht mal zwei Jahre, während der Fahrt, über den Sicherheitsbügel hielt, um ihm vorn am Zug, die Lok zeigen zu können!
    Das hat dann den Zugführer mächtig gewaltig auf den Plan gerufen.
    Gruß D. J.
  • FrankFrankfurter 12. September 2014, 7:10

    Der heißt ja nicht umsonst "Sicherheitsbügel" - wer das missachtet, bekommt eine gebügelt! ;-)
    Zu Recht. Interessante Aufnahme...reiht sich ein in Deine wunderbare HSB Serie.
    LG Frank
  • keims-ukas 12. September 2014, 6:38

    Interessante Perspektive und bestens die Erklärung dazu, gute Doku.
    LG, Uwe!
  • Laufmann-ml194 12. September 2014, 6:34

    "Sicherheitsbügel nicht hochklappen"
    ... wenn das schaut, wundert das Verbot nicht,
    denn man ist da schnell unten und unter den Rädern
    vfg Markus ml194

Informationen

Sektion
Klicks 368
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 18.0 mm
ISO 400