Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
100 1

Jens Linke


Pro Mitglied, Berlin

Drohgebärde

Ich würde es ja für ein Gähnen halten. Der Ranger belehrte mich eines Besseren. Das Zeigen der Eckzähne ist bei den Schopfaffenmänchen eine Drohgebärde. In dieser Situation ist der Augenkontakt dringend zu vermeiden. Das würde Aggression provozieren - sagt der Ranger. Zumindest was den Augenkontakt angeht, wird am Eingang des Nationalparks mit Piktogrammen aufgeklärt. Ansonsten scheint der Zahnteufel schon etwas Karies produziert zu haben.
Tangkoko Nationalpark in Nordsulawesi/Indonesien

Kommentare 1