Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Engel Gerhard


Pro Mitglied, Vinelz

die schöne im neuen kleid

sie kam jämmerlich daher, viel, sehr viel dreck, grünspan und fehlender belederung. nun tut sie es wieder

die schöne
die schöne
Engel Gerhard

die schöne II
die schöne II
Engel Gerhard

die schöne III
die schöne III
Engel Gerhard

die schöne IV
die schöne IV
Engel Gerhard

die schöne V
die schöne V
Engel Gerhard

die schöne VII
die schöne VII
Engel Gerhard

Kommentare 10

  • Hannes Gensfleisch 10. Januar 2015, 12:08


    Die jüngere Schwester
    meiner guten alten Exakta –
    die schaut aber nicht mehr
    so jungfräulich aus.
  • Stallberger 11. Dezember 2013, 14:55

    Eine klassische Schönheit. Ich weiss, wie die zum Teil aussehen, hatte auch mal zwei Stück davon. :D
    Sehr schön hergerichtet, wie neu.
  • Volkmar Kleinfeldt 21. August 2013, 19:36

    Nur damit sich nichts Falsches festsetzt:
    Trioplan waren Meyer-Objektive,
    bei Zeiss hieß der Triplet-Typ Triotar.
  • versal 21. August 2013, 19:27

    Schöne Kamera, habe ich auch in meiner Sammlung! Mir gefällt diese Version mit Gravour und Meritar besser als meine. Sie hat geprägte Frontplatte und Zeiss Objektiv Trioplan. Nun ja, so habe ich sie vor Jahren ersteigert.

    LG Heiko
  • Engel Gerhard 23. Mai 2013, 5:16

    @kaleu57 .. du hast völlig recht, diese zeit kann (könnt) ich mir wirklich auch gönnen..-)
    lg
    gerhard
  • KaLeu57 22. Mai 2013, 22:06

    Mein Vorschlag zielte auch mehr darauf ab
    damit deine Restaurationsleistungen zu würdigen.
    Bei einem Vorher/Nachher sieht man besser,
    was du dir für Arbeit gemacht hast,
    damit das Teil wieder so im "Glanze" ersteht!
    LG Uwe
  • Engel Gerhard 22. Mai 2013, 11:04

    @kaleu57.. mir kommen dreckige exponate nicht auf den aufnahmetisch..... doch ich könnte mich in einigen fällen erweichen lassen..-)
    @marcel hüneken.. danke für dein lob
    @volkmar.. ich liebe deine ehrlichkeit. schönheit erlangt diese modellreihe in meinen augen wegen dem zu dieser zeit sehr eigenen design und der möglichkeit auch eine "billigvariante" zu erstehen. im weiteren hat sie mit ihrer robustheit die art eines traktor's ... also durch dick und dünn.
    dein vorschlag einer aufhellung im objektiv ist völlig gerechtfertigt. erst durch deine bemerkung ist es mir richtig aufgefallen. dafür danke ich dir herzlich.

    lieben gruss
    gerhard
  • Volkmar Kleinfeldt 21. Mai 2013, 11:20

    Gerhard - schön ist sie ja nun wirklich nicht gewesen!
    Aber Du hast sie sehr schön hergerichtet und super fotografiert. Das Bild könnte vielleicht noch etwas gewinnen, wenn man eine kleine Aufhellung in das Objektiv setzen würde,
    Gruß Volkmar
  • Marcel Hüneken 20. Mai 2013, 18:57

    Wunderbare Präsentation!
    Klasse abgelichtet das Prachtexemplar.
    LG Marcel.
  • KaLeu57 20. Mai 2013, 17:10

    Ein Vorher - Nachher wäre auch sehr schön!
    Gratulation zur gelungenen Restauration einer schönen Kamera.
    Habe auch eine in der Vitrine, ist allerdings noch gut in Schuss.
    VG Uwe

Informationen

Sektion
Klicks 609
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF24-105mm f/4L IS USM
Blende 20
Belichtungszeit 2
Brennweite 105.0 mm
ISO 125