Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der Umflutkanal...

Der Umflutkanal...

329 6

Klaus Degen


World Mitglied, Magdeburg

Der Umflutkanal...

...mit Blick Richtung Gübs...
Der Umflutkanal ist ein einmaliges Bauwerk in Europa. Sein Bett erstreckt sich in 470 m Breite und über 20 km Länge, von Deichen begleitet, vom Pretziener Wehr oberhalb Schönebeck an Pechau vorbei, östlich der Elbe bis in die Gegend von Biederitz. Bei Lostau verschmilzt es mit dem Lauf der Ehle. In Pechau führt eine Brücke durch und über den Kanal. Dahinter liegen im Osten die Hügel der Klus.
Bis ins 19. Jahrhundert wurde bei Hochwasser die Elbniederung bei Magdeburg regelmäßig überflutet. Erst der Bau des Umflutkanals und der Hauptdeiche 1871 bis 1876 konnte die dortigen Siedlungen und landwirtschaftlichen Flächen sowie Magdeburg vor Überflutungen durch die Elbe schützen.

EOS 40D
ISO 100
f 13,0
1/20 s
Sigma 18-250 mm 1:3,5-6,3 DC OS HSM
18 mm (28,8 mm KB)

Kommentare 6

Informationen

Sektion
Ordner Magdeburg
Klicks 329
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv Sigma 18-250mm f/3.5-6.3 DC OS HSM
Blende 13
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 18.0 mm
ISO 100