Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
458 12

Renate Wagner


Basic Mitglied, Mittelfranken

Der Tag

*

Und es kam
der Tag, da das Risiko,
in der Knospe zu verharren,
schmerzlicher wurde,
als das Risiko
zu blühen.
Anais Nin

Kommentare 11

  • Renate Wagner 18. Januar 2012, 18:20

    @helmut und edith: es gibt da keine bea, außer einem minimalen beschnitt..... ich habe die rose durch grünen (blätter-)vordergrund fotografiert, sonst nichts.....
    ganz lieben dank euch allen, freut mich selbst, wenn dieser farbtupfer euch gefällt ;-)))
  • Helmut Johann Paseka 17. Januar 2012, 12:29

    . . Ohhhh Renate, . . da hast Du aber wieder einmal die Seele in ein Foto gelegt, . . zumindest bei der Bearbeitung, . . sehr, sehr schön, . .
    herzlichst Helmut
  • MarlenD. 16. Januar 2012, 21:33

    gerade diese "Schüchternheit" schenkt deiner Rose diesen Schmelz, diese poetisch sanfte Wirkung...,
    der rosapinkfarbene Blütenhauch steht ihr außerdem ganz vorzüglich....:-)

    ich schicke dir einen herzlichen Gruß
    Marlen
  • Lauscherin 16. Januar 2012, 18:58

    Wenn Blühen so zart und sanft behütet geschehen kann, dann braucht sich keine Knospe mehr zu fürchten!
    Diese sanften und hellen Farben sind so wohltuend, liebe Renate. Auch wenn der Winter schön ist... ich vermisse die Zeit der blühenden und grünenden Natur!
    Danke für dieses schmeichelweiche Bild!

    Liebe Grüße
    Theresa
  • Silvia Krebs 16. Januar 2012, 14:51

    Farbenzauber von Feinsten!
    lg Silvia
  • - Edith Vogel 16. Januar 2012, 10:17

    eine wunderbare Aufnahme
    tolle bea
    gefällt mir,
    ich wünsche dir eine schöne neue Woche,
    liebe Grüße Edith
  • perobi 15. Januar 2012, 17:46

    Trifft meinen Geschmack, wie du weißt.
    ...aber auch Anais Nin...

    :-)
  • Wolfgang Weninger 15. Januar 2012, 14:39

    wunderbar weich und verträumt präsentiert
    Servus, Wolfgang
  • Renate Wagner 15. Januar 2012, 14:36

    danke euch dreien, werde jetzt mal licht und kälte tanken gehn ;-))
  • Maddy M. 15. Januar 2012, 13:24

    Sehr sehr schön und romantisch!
    LG Maddy
  • Micha L Weinmann 15. Januar 2012, 12:38

    Was für eine wundervolle Blüte!
    Und farblich unglaublich stimmig!
    Mit dem Vogelgezwitscher vor'm Haus spür ich den Frühling bis hierher!
    LG Michael ;-)

Informationen

Sektion
Ordner Gefühlswelten
Klicks 458
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von