Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der Star mit Emil 3

Der Star mit Emil 3

313 9

Fritzla


Free Mitglied, Frankonia

Der Star mit Emil 3

ist jetzt die Kleine. Emil und Mama spielen keine Rolle mehr.

Kommentare 9

  • Fritzla 27. Mai 2007, 22:52

    Hi, H A N S,
    ja, ich finde sie auch so. Mal sehen, ob das so bleibt...
    LG Fritzl
  • Makroknipser 27. Mai 2007, 20:08

    Hi Fritzl,
    ist die Kleine süß und ihre Augen ...zum Hinschmelzen.
    Gruß
    Hans
  • Fritzla 27. Mai 2007, 1:18

    Naja, H I L D E,
    so schlimm wird's wohl nicht sein.
    Die Mama hätte mit dem Kopf besser sichtbar vom Rücken der Kkleinen wegrücken sollen.
    Dann wär es cool geworden. Der Emil hat auch nicht hergeschaut zu mir, der mochte mich nicht so, vielleicht weil ich nach Tara rieche.
    LG Fritzl
  • Hildegard Schultheis 26. Mai 2007, 20:38

    Wirklich süss und was für wunderschöne Augen
    - ein herrliches Portrait :-))
  • Fritzla 25. Mai 2007, 11:34

    Find ich auch, E L K E ,
    so dass sie es verdiente, von mir fotografiert zu werden.
    LG Fritzl
  • Fritzla 25. Mai 2007, 11:16

    Hi, H E L M U T,
    um problemlose Aufnahmen von Personen zu machen, muss man mit ihnen zunächst etwas vertraut sein.
    Das war hier der Fall, wir haben zusammen mit dem Emil gespielt, dadurch wurde eine gelockerte Situation.
    Du gibst ja eine perfekte psychologische Verhaltensanalyse der Situation, H E L M U T, super!
    LG Fritzl
  • Fritzla 25. Mai 2007, 11:11

    Gell, das ist ein süßes Dingele, P E T R A, mag ich auch.
    Besten Dank und lG Fritzl
  • just a moment 25. Mai 2007, 11:00

    Eine sehr schöne Aufnahme von diesem hübschen kleinen Mädchen und am heutigen Tag um so mehr!
    LG Petra
  • Helmut - Winkel 25. Mai 2007, 10:36

    Auch hier hast Du wieder eine sehr interessante Situation eingefangen, Fritzl!
    Die Mama schaut keck über die eine Schulter ihres hübschen Töchterchens, während Emil seiner kleinen Spielgefährtin den Rücken freizuhalten scheint.
    Das liegt sicher an seinem Beschützerinstinkt. Damit drückt er auch seine Liebe und Zuneigung zu dem Mädel aus.
    LG Helmut