Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmut Thurner


Free Mitglied, Kärnten

Der Sonne entgegen

Die Aufnahme stammt vom Wörthersee/Kärnten.
Aufgenommen am frühen Morgen nach dem Fußballeuropameisterschaftsspiel Deutschland - Polen in Klagenfurt.

Kommentare 4

  • Helgrid 13. Juni 2008, 22:01

    Für mich ist dies ein superschönes Foto! Wie heißt es doch so richtig: Morgenstund hat Gold im Mund. Unberührte Natur, ich spüre direkt die Stille. Ich stehe leider viel zu selten ganz früh auf, um den Tag so langsam kommen zu sehen. Wenn ich es aber tue, dann zehre ich lange Zeit davon. Ebenso mag ich Fotos, die in der Abendsonne gemacht werden, das Licht ist dann so warm und es geht alles nicht mehr so hektisch zu.

    LG von Helgrid
  • Andreas Kögler 13. Juni 2008, 21:15

    klasse Stimmungsbild im,wie Jan schreibt, Abendlicht...,gibt´s das auch am frühen Morgen ?
    ..ja nach dem Spiel ging´s noch der Sonne entgegen,doch nun kommen die Jungs aus den Alpen - oha !
    gruß andreas
  • Astrid Buschmann 13. Juni 2008, 21:11

    Ich liebe "Schwanensee", und der ist besoonders schön und gut gelungen.

    LG Astrid
  • Jan Ramon Fischer 13. Juni 2008, 21:09

    Sehr gelungene Aufnahme, sieht klasse aus mit dem tollen Abendlicht, dem See und dem Schwarzen Schilf.
    Und natürlich auch die "Schwäne".
    Gruß jan

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 447
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz