Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Der Schlossherr gibt sich die Ehre

Der Schlossherr gibt sich die Ehre

528 18

Der Schlossherr gibt sich die Ehre

Gestern habe ich mir Schloss Raesfeld (fotografisch) vorgeknüpft. Habe versucht, dem alten Gemäuer noch neue Sichtweisen abzugewinnen. Unsere Gegend ist ja unerhört reich an Burgen, Herrensitzen und Schlössern. Aber dass ich den Schlossherrn von Raesfeld persönlich vor seinem Besitztum (zumindestens spielte er sich so auf!) ablichten durfte, dass war für mich der Höhepunkt!

Fotografiert mit Nikon D 100 und Nikkor AF 2.8/24 mm.
ISO 200, 1/60 sek und f 4

Kommentare 18

  • Peter Emmert 7. Januar 2003, 19:52

    So sieht er auch aus.Energisch und Besitzergreifend.
    Starkes Schwanenportrait mit guter Bildaufteilung.
    Super Aufnahme.

    Gruß Peter
  • Roland ERGe 7. Januar 2003, 19:31

    hawi : dank für das kompliment..nur leider ist es bei uns hochwasser im keller..naja wenn ich noch ein bisschen warte ,kann ich ja schlittschuh laufen :-))
    gruss roland
  • Hans-Wilhelm Grömping 7. Januar 2003, 19:29

    @ Roland: Zweifelsfrei hast du etwas Würdevolles, Majestätisches und der Vergleich passt- aber ich hoffe, dass ihr ein Schwimmbad im Keller habt und nicht etwa eine Überschwemmung! LG Hawi
  • Roland ERGe 7. Januar 2003, 19:22

    sauber gemacht..so ähnlich seh ich wohl auch aus wenn ich im wasser unseres kellers rumschwimme..nur ist bei mir die nase rot.
    gruss roland
  • Manfred Bartels 6. Januar 2003, 22:06

    Ist eine erstklassige Aufnahme geworden.
    Vor diesem schwarzen "Ritter" würde ich wohl auch etwas Abstand halten.
    Gruß Manfred
  • Edeltraud Vinckx 6. Januar 2003, 20:57

    Das ist eine ganz hervorragende Aufnahme, einfach klasse.
    Gruß Edeltraud
  • Evelyn Munnes 6. Januar 2003, 19:30

    dieses imposante Tier hast Du sehr schön abgelichtet!!
    Lieben GRuss Evelyn
  • Sönke Morsch 6. Januar 2003, 17:09

    hab gehört du sollst auch auf einem schloß wohnen ? und ein verkappter prinz sein ??

    das foto ist wieder klasse !!! gruß sönke

    ps: und wie läuft es mit der neuen, scheint ja zu klappen ???
  • Frank Moser 6. Januar 2003, 17:04

    Der guckt aber wirklich etwas starr und abweisend!
    Gute Schärfe und guter Bildaufbau. Die Farben kontrastieren sehr gut.
    Ein wenig stören mich die farbintensiven Flecken links oben - aber auch hier gilt sicherlich: Ansichtssache!
    Gruß Frank.
  • Robert Krettek 6. Januar 2003, 16:38

    Alles super auch der dezente dünn farblich angepasste Rahmen.
  • Maren Arndt 6. Januar 2003, 14:45

    Schaut klasse aus - und jetzt glaub ich auch, dass der so rote Augen hat - bei den Fotos von Dark Rose war ich noch am Zweifeln *gg*...
    Dir glaub ich unbesehen....

    ... und Gratulation zu neuen Kamera...
    .. wie soll man denn da bloß noch mithalten....!!???

    Lieben Gruß
    von Maren
  • Detlef Liebchen 6. Januar 2003, 13:19

    Schaut etwas verschnupft aus ;-)) mit dieser roten Nase und dem Tropfen daran. Wäre aber auch kein Wunder bei diesem Wetter!

    LG Detlef
  • Monika Paar 6. Januar 2003, 12:01

    einen wahrlich ansehnlichen herren präsentierst du uns hier vor seinem prächtigen schloss!
    lg
    monika
  • Stefan Negelmann 6. Januar 2003, 10:53

    schönes Schwanenportrait.
    und er wirkt auf mich ganz und garnicht bedrohlich...eher, als würde er extra für Dich posieren.

    eine neue Kamera? - Glückwunsch!

    und auch danke für Deine Wünsche zum neuen Jahr, die ich herzlich erwidere.

    Gruß
    Stefan
  • Werner Oppermann 6. Januar 2003, 10:42

    Schön gemacht das Bild.
    Gefällt mir sehr gut.

    Gruss Werner

    P.S. danke nochmal für die schnelle
    Antwort-Kornweihe-