Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Wilhelm Grömping


Free Mitglied, Borken

Badendes Krickentenweibchen

Heute regnete es hier mal nicht, zwischendurch kam sogar die Sonne zum Vorschein:endlich die Gelegenheit, die neue Kamera auszuprobieren. Und gleich Glück gehabt, denn die scheue Krickente lässt sich gar nicht so einfach fotografieren. Nur rund 300 Gramm wiegt unsere kleinste Wildente. Sie ist nur etwa halb so groß wie die bekannte Stockente und viel seltener und auf der Roten Liste. Außer an der Größe ist die Krickente auch am grünen Flügelspiegel leicht kenntlich.
Für den, der mehr wissen möchte über Krickenten:
http://www.natur-lexikon.com/Texte/HWG/001/00040/HWG00040.html

Heute fotografiert mit Nikon D 100 und AF VR- Nikkor 80-400 mm 1:4.5-5.6 D.
digitale Brennweite 400 mm, 1/125 sek und f 5.6.

Kommentare 20

  • Hans-Wilhelm Grömping 7. Januar 2003, 19:12

    @ Jutta: Arme Jutta, da musst du dich durch fast 500 Bilder quälen- aber danke für dein Interesse!
    @ alle: danke für die vielen netten Anmerkungen! gruß Hawi
  • Jutta Punken 7. Januar 2003, 18:25

    das ist ja stark! Jetzt will ich alles von dir sehen.
    Gruß Jutta
  • Andrea . Chris H. 6. Januar 2003, 11:44

    ist das ein klasse Foto geworden, die eingefrohrenen Tropfen sind echt spitze.
    LG Andrea
  • Tanja A. 6. Januar 2003, 0:26

    Klasse!
    LG tanja
  • Edeltraud Vinckx 5. Januar 2003, 21:03

    erst mal Glückwunsch zur neuen Kamera und ein starkes Foto ist dir schon damit gelungen.
    Mal sehen was noch alles so kommt, bin gespannt.
    Gruß Edeltraud
  • Hans - Jörg Blackstein 5. Januar 2003, 20:01

    Ein starkes Foto!
    Und Gratulation zur neuen Kamera.
    Warum keine D60?
    Gruß Hans
  • Frank Moser 5. Januar 2003, 17:40

    Du scheinst am Wasser zu leben! Solch ein gekonntes Foto hält Momente fest, die man so nicht in ihrer Schönheit sehen könnte - gut also, daß Du uns das zeigst - aber mit der neuen Kamera ist das ja ein Kinderspiel! :-)
    Gruß Frank.
  • Matthias Zimmermann 5. Januar 2003, 17:18

    Starkes Bild und da komme jetzt ja bald mehr:-)

    Bei den tech. Daten würde ich mir immer die Belichtungszeit dazuwünschen..

    Liebe Grüße
    Matthias
  • Peter Emmert 5. Januar 2003, 17:15

    Glückwunsch zur neuen Kamera.
    Hat sich gelohnt die Anschaffung.
    Starkes Foto mit viel Leben drin.
    Gut rübergebracht.

    Gruß Peter
  • Gottfried Sara 5. Januar 2003, 17:12

    und die besten fotos verschlaf ich immer....
    einfach toll wie du sie erwischt hast
    kann meinen vorrednern nicht´s mehr hinzufügen.
    ...und viel freude mit der neuen kamera wünsch ich,
    arbeite auch schon hart an einem model das nicht eine sekunde nachdenkt bis es belichtet.

    gruß aus dem tiefen...

    gottfried
  • Manfred Bartels 5. Januar 2003, 16:19

    Die Wassertropfen machen das Bild richtig dynamisch.
    Ist mir aber etwas zu enger Ausschnitt.
    Gruß Manfred
  • Monika Paar 5. Januar 2003, 8:44

    unwahrscheinlich gut das bewegte wasser, die spritzenden und die liegenden tropfen rund um das entenweibchen... gefällt mir sehr gut!
    lg
    monika
  • Katrin Peters 5. Januar 2003, 0:15

    Eine klasse Aufnahme. Alleine schon die vielen Wassertropfen ....!
    Für eins der ersten Fotos sehr gut, ...wie mag da dann die Steigerung aussehen.;-)
    Gruß Katrin
  • Helmut Behrends 4. Januar 2003, 23:17

    Hallo,

    super diese "eingefrorenen" Wassertropfen.

    Gruß Helmut
  • Volker Munnes 4. Januar 2003, 22:53

    Starker Moment und schöner Badespass !!!

    vlG-------------------------volker-