Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Petercanon


Free Mitglied, Frankfurt/Main

Der Abflug der Ringeltaube

Die Taube,eigentlich ein Pärchen , wohnt schon 9 Jahre bei meiner Arbeitsstelle. Sie sind schön und gepflegt ,einfach schöne Vögel.

Kommentare 2

  • Shimmy11 20. April 2012, 10:39

    Großartiger Schnappschuß!
    LG Ute
  • Fotomama 9. April 2012, 13:12

    Die hast du ja in einer interessanten Position erwischt. Mal was anderes: die Flügelstellung kannte ich noch nicht. Durch die Schwungfedern schaut man ja senkrecht durch...
    Der Hintergrund ist auch sehr schön. Er trägt dazu bei, das Bild interessant zu machen. Die dicken Äste bilden eine schöne, klare Linienstruktur, die von den kleineren Ästen unterbrochen wird. Nicht das übliche wirre Unterholz der Bäume, sondern relativ geordnet. Das Licht ist auch interessant: links in der Sonne, Rechts im Schatten.
    Dadurch dass du die Taube in die rechte Bildhälfte setzt, macht sie den Eindruck, gleich aus dem Bild heraus zu fliegen. Gewagt, weil man dann in Flugrichtung schaut und der Blick aus dem Bild geht. Aber ich habe direkt wieder zurück geschaut, weil ich die "Pose" des Vogels so interessant fand. Und auch die Position der Taube ist mal was anderes. Erfrischend anders, wie ich finde. Passt irgendwie zur Struktur der Äste. Die gehört da hin, keine Ahnung, wieso.
    Gruß, Fotomama

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 249
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 400D DIGITAL
Objektiv Canon EF 55-200mm f/4.5-5.6 II USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 200.0 mm
ISO 400