Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Landung eines Schwan

Landung eines Schwan

282 2

Petercanon


Free Mitglied, Frankfurt/Main

Landung eines Schwan

Im Palmengarten hatte ich die wunderbare Begegnung .

Kommentare 2

  • Fotomama 9. April 2012, 13:02

    Diesmal kann esauch keine Missverständnisse geben: der landet!!-)
    ...nur ernn man genau hinsieht, fragt man sich, ob er im Bogen gelandet ist: so wie du das Bild geschnitten hast, setzt sich die "Einflugschneise" aus Wassertropfen gebogen nach hinten fort :-)
    Aber den Schwan hast du wieder prima erwischt. Gefällt mir definitiv noch messer als der letzte, schon weil ich ein Fan von eingefrorenen Bewegungen bin. An dem Schwan ist ja keine Bewegungsunschärfe mehr zu erkennen... Das Gegenlicht macht sich auch prima. Man sieht teilweise durch die Flügel wie im Röntgenbild und kann genau die Einzelheiten der Federn erkennen.
    Dazu noch die Spiegelung und die Wassertropfen. Die Tropfen sind auch das Einzige, was einen Hauch von Bewegungsunschärfe erkennen lässt...
    Gruß, Fotomama
  • veritas11 9. April 2012, 10:24

    schön erwischt im gegenlicht
    gefällt mir gut
    lg veritas11

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 282
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 400D DIGITAL
Objektiv Canon EF 55-200mm f/4.5-5.6 II USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 200.0 mm
ISO 400