Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Traudel Frischat


Free Mitglied, Hörgertshausen

Kommentare 14

  • Traudel Frischat 26. August 2009, 20:35

    kann ich dir nur beipflichten, Wir besichtigten beides.
    Somit kann es vorkommen, dass ich beide verwechselte, Danke für die Aufklärung.
  • Zechen Dieter 17. Dezember 2005, 1:27

    Sehr beeindruckende Vergrößerung! Wirklich sehr schön !
    LG Dieter
  • G D 16. Dezember 2005, 14:16

    überzeugend hast du dieses deckengemälde eingestellt, wundervoll.
    hg gd
  • Fernanda Ronner 15. Dezember 2005, 9:17

    Schliesse mich Edelgard anmerkung an
    LG Fernanda
  • Lady Edel 13. Dezember 2005, 19:26

    Ein wunderbares Deckengemälde.
    LG
    Edel
  • Jutta Herbst 13. Dezember 2005, 15:21

    Klasse, ich liebe solche Bilder!
    LG Jutta
  • Traudel Frischat 13. Dezember 2005, 12:58

    @ All,
    danke , danke für die guten Anmerkungen,
    Eins ist gewiss, ich werde diese Kirche wieder einmal besuchen, denn dort gibt es noch viel mehr zu fotografieren.
    Es ist übrigens keine bombastische Kirchen , eher klein, für meine Begriffe.
    Wenn ich da den Salzburger Dom zum Vergleich hernehme.
    LG Traudel


  • Starchildangel 13. Dezember 2005, 7:42

    Diese Farben sind einfach unbeschreiblich.
    Wenn sie schon auf deinem super foto, so rüberkommen, wie sehen sie dann in natur aus.
    muss sehr schön gewesen sein das zu sehen.
    glg
    gabi
  • Alexandra G. 13. Dezember 2005, 6:45

    sagenhaftes Motiv und super fotografiert
  • Siegfried G. und Charlotte G. 13. Dezember 2005, 6:17

    Ganz ganz toll! Sehr schön wie Du uns die schönen
    Farben zeigst! Nehme an das ist die Umsetzung des Sündenfalls, darüber ist ja die Tafel der 10 Gebote und der erhobene Zeigefinger....(vermute ich mal)
    LG Charlotte
  • Ursula Hunter 13. Dezember 2005, 2:27

    Ich seh grad, die Dame oberhalb von dem Gefallenen hält anscheinend einen Weinkrug - oder vielleicht verguck ich mich auch :-)
  • Traudel Frischat 13. Dezember 2005, 2:02

    Danke Olaf, es freut mich , das dir das Bild gefällt.
    Es wäre schön,wenn man die Geschichten dazu wüsste.
    Es schaut aus, als sei er ein Geächteter..
    So ganz Unrecht hast du also damit nicht Ursel, denn auch meine Gedanken waren es.
    LG Traudel
  • Ursula Hunter 13. Dezember 2005, 1:59

    Die Farben sind ja wirklich ein Gedicht.
    Möchte wissen, was der Gefallene unten zu bedeuten hat. Wenn ich ja jetzt gehässig wär, würde ich sagen, den hat einer geschubst. Ojeeee, ich tret wieder mal ins Fettnäpfchen, ich spür's :-)
    LG Ursel
  • FOT O.G. RAFIE 13. Dezember 2005, 1:53

    Klasse......(:-o
    Olaf