Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rheinfoto 1


Free Mitglied

Das Ende der Domplombe

..steht bevor. in wenigen Tagen wird das faktische Mahnmal,
eine Erinnerung an einen Bombentreffer, eingerüstet sein und dann beseitigt werden.

Kommentare 1

  • Michael S - wupperbild 22. Januar 2004, 15:12

    So ein Mist. Die Plombe war doch immer auch ein deutliches Zeichen, dass Krieg und Zerstörung auch in Köln gegnwärtig waren, dass schon ein Portion Glück den Dom erhalten hat.
    Warum stand die Plombe nicht unter Denkmalschutz?
    Gruß Michael

Informationen

Sektion
Klicks 931
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz