Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?
Da war im Dunkeln ... ein Nordlicht für Mitteleuropäer

Da war im Dunkeln ... ein Nordlicht für Mitteleuropäer

Andreas Henschel


Basic Mitglied, Rüti ZH

Da war im Dunkeln ... ein Nordlicht für Mitteleuropäer

Gehört zum Kreativprojekt 39. http://www.fotocommunity.de/forum/read.php?f=34&i=181190&t=181190

Ich nehme an, Ihr wisst genau, was das Nordlicht ist! Danke an Reisemarie für das schöne Kreativprojekt!

Kommentare 7

  • Reisemarie 23. Dezember 2011, 22:45

    und die frau kam geradewegs aus bremen bei dir vorbeigeritten.
    hach, da lag ich ja goldrichtig.
    erfreute grüße
    marie
  • Andreas Henschel 23. Dezember 2011, 22:16

    eine frau ist auf einem pferd durchgeritten, stimmt. sie hatte so einen neongelben leuchtstab. da der weissabgleich wegen der taschenlampe auf glühlampe stand, wird das gelb grün...
    ich glaub, so einen leuchtstab muss ich mir mal noch für andere zwecke borgen.
    lg
    a.
  • Reisemarie 23. Dezember 2011, 20:10

    habs ja gerade in bremer engel korrigiert.

    nachtrag: ein bremer engel auf einem pferd (wegen dem glück der erde!!!!)
  • Andreas Henschel 23. Dezember 2011, 20:08

    hamburger ist falsch und engel ist irgendwie auch warm. ich kann aber sagen, dass dem "engel" alles glück der erde zuteil wird. (aber ob dieser hinweis hilft, also ich weiss nicht...)
    lg
    andreas
  • Reisemarie 23. Dezember 2011, 20:01

    na immerhin warm.
    wenn ich länger hinschaue sehe ich,
    dass der hamburger ein bremer engel (mitglied der grünen) mit göttlichem licht ist.
    vonweihnachteninfizierte grüße
    marie
  • Andreas Henschel 23. Dezember 2011, 19:55

    warm, aber nicht getroffen.

    ein paar hinweise:
    es ist nicht gelaufen
    es ist nicht geschwommen
    es ist nicht geflogen
    es ist nicht gefahren
    und eine seilbahn war's auch nicht.

    aber es hat mich beim malen gestört. trotzdem fand ich's passend und bin artig und voll respekt zur seite.
    :-)
  • Reisemarie 23. Dezember 2011, 17:52

    oh ein nordlicht in unseren breiten.
    das kann nur ein Hamburger mit grünem led licht gewesen sein.
    vermutende grüße
    marie