Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sascha Buchczik


Basic Mitglied, Berlin

da liegt schon wieder einer....

so ein Plümchenfotograf - man kann nicht mal in Ruhe in den Botanischen Garten gehen. Überall liegen diese Plümchenfotografen rum.

Kommentare 5

  • Erik Pusch 8. August 2005, 2:32

    Musste auch grinsen, Motiv besonders ironisch in Anbetracht der riesen Palme/"Blume" über Mr.Plümchen ;). Gruß,

    Erik
  • Lothar Bendig 30. Juli 2005, 9:48

    Ein Fotograf auf der Pirsch? Oder hat er es auf die kleinen Blumen abgesehen?. Es zeigt sich, dass Fotografieren mit einer gewissen körperlichen Beweglichkeit durchaus vereinbar ist :-). Das Foto gibt auf jeden Fall in gelungener Weise eine typische Szene wieder.
    Gruß, Lothar.
  • Andreas Berdan 29. Juli 2005, 16:49

    Na so gehts aber wirklich nicht!
    Ein Skandal!
  • Wilfried Hintze 29. Juli 2005, 15:20

    Ja sowas aber auch. Das müsste verboten werden. Fotografen dürfen sich nur noch in aufrechter Haltung bewegen.

    Lg. Wilfried
  • Nicole Zschucke 29. Juli 2005, 13:12

    *lach*
    Kann man die pflücken ?
    Nette Aufnahme !
    Lieben Gruß,
    Nicole aus HH