Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Boris Schlegelmilch


Free Mitglied, Frankfurt am Main

Coulthard in Ungarn

David Coulthard, Red Bull Racing, während dem Ungarischen Formel 1 Grand Prix

Kommentare 8

  • David Ebener 2. September 2008, 10:19

    Ich mache mir mehr Sorgen um die belgischen Schäferhunde die uns diese Woche erwarten... ;)
  • Boris Schlegelmilch 26. August 2008, 17:10

    ROFL
    Heh David, haben Dich die spanischen Security Gorillas wieder laufen lassen? Mannomann, ich hoffe Du bist nicht wund...
  • David Ebener 25. August 2008, 21:19

    So, ich glaube der Boris hat jetzt genug Honig um den Mund! ;)

    Schatz wo bist du? Warte doch im Hotel in Valencia auf dich!
  • Mich@el Schäfer 11. August 2008, 18:58

    Auch erste Sahne! Schärfe (fast) auf dem Helm, extreme Dynamik, und ein toller Hintergrund mit der vollbesetzten Tribüne. Lieber einen solchen Shot als hundert scharfe Standard-Bilder.
    Gruß Michael
  • Andre Stehle 10. August 2008, 12:00

    Traumhafte Aufnahme! Respekt!

    Grüsse

    Andre
  • M@tthias Schrader 10. August 2008, 8:42

    90% Ausschuß ??
    Dann liege ich da ja doch nicht so schlecht .... ICh habe immer befürchtet, das andere da mehr Treffer zustande bekommen.
    Die restlichen 10% sind den Aufwand aber immer wert - zumal man nie weiß, was genau dabei herauskommt ..

    Vielen Dank für die Infos.

    LG
    Matthias
  • Stefan Gertheinrich 9. August 2008, 22:07

    Super!
    Mal ein ganz anderes Bild von diesem Sport!
    So finde ich das richtig gut!

    Beste Grüße,

    Stefan
  • Boris Schlegelmilch 9. August 2008, 20:29

    eigentlich ganz einfach: ISO 50 bei 1/15 und blendenautomatik, draufhalten und synchron mitziehen, 90% ausschuss sind normal. für mehr infos müsste ich im büro mal das raw editieren... das bild ist übrigens unbearbeitet (bis auf unscharfmaskierung, saturation etc.:)