Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
721 4

FrankundFrei


Basic Mitglied, Oberfranken

Centurione I_1

von Igor Mitoraj in Bamberg - heute einmal in Farbe. Im Hintergrund ist das ehemalige Kloster Michelsberg zu sehen.
Canon EOS 20D, Canon EF-S 17-85 mm 1:4-5,6 IS bei 38 mm, f5, 1/4 s freihand, ISO 400; Bearbeitung: Pseudo-Dri aus 5 Bildern, Tiefen und Lichter behutsam abgleichen, mehr Kontrast, schärfen
Kritik, Anregungen und Anerkennung sind wie immer hochwillkommen! Ich danke allen ganz herzlich, die sich dieses Foto anschauen und / oder eine Anmerkung dazu schreiben. :)

Und der Centurione in sw:

Centurione I
Centurione I
FrankundFrei

Kommentare 4

  • Daniel Brehm 30. Juli 2008, 14:50

    Schönes, farbenfrohes Bambergdetail.
    Eventuell hätt ich an deiner Stelle etwas mehr mit der Schärfeebene gespielt. Aber ich bin mir nicht wirklich sicher wie. Wenn man den Hintergrund unschärfer lässt, wird die Skulptur wohl noch dominanter als sie eh schon ist. Andererseits verliert das Bild evtl. bei größerer Tiefenschärfe an Spannung.
    Von daher ist deine Version eigentlich ein ziemlich guter Kompromiss ;)

    Gruß Daniel
  • Martin Höhn 27. Juli 2008, 22:04

    Hallo Ludwig,
    eine schöne Komposition, mit einem tollen warm-kalt Kontrast. Besonders die opere Kante der Skulptur gegen den Himmel in der blauen Stunde sieht richtig gut aus. Mir ist die rechte Seite des Fotos mit der Skulptur jedoch im verhältnis zum Rest etwas sehr massig. Etwas zu dominant. Vielleicht ein bischen mehr Raum drumherum.

    Viele Grüße
    Martin

    (Sorry, dass ich in der letzten Zeit so schweigsam war. Hatte wenig Zeit zum Fotografieren und dementsprechend auch zum fc-stöbern. Im Urlaub sind ein paar nette Fotos entstanden, so dass ich demnächst wieder etwas mehr zeigen werde.)
  • Ernst Heister 26. Juli 2008, 17:14

    Ein außerordentlich interessantes Ensemble und eine schöne Perspektive!
    Grüße, Ernst
  • Matthias Endriß 26. Juli 2008, 12:36

    Genauso kenne ich es auch... :-)))
    Gute Arbeit.
    LG Matthias