Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Bodenmais (ehem. Bf)

Bodenmais (ehem. Bf)

761 1

Thomas Hoog


Pro Mitglied, Essen

Bodenmais (ehem. Bf)

Nach 28 Jahren kann sich ein Bahnhof verändern. Am Endbahnhof Bodenmais im Bayerischen Wald war das stärker, als ich gedacht hätte.
Der Bahnübergang an der Einfahrweiche ist beschrankt, das Empfangsgebäude dem neuen Rathaus mit Touristeninfo gewichen. Von der Ladestraße ist nichts mehr da.
Ich hatte hier 1984 die Uerdinger Schienenbusse nach Zwiesel erlebt, denen einmal in der Woche (Mittwochs ?) ein 601er als "Alpen-See-Expreß" in die Quere kam, und der diesen Bahnhof bis über die Weichen in Anspruch nahm. Heute ist es ein Bahnsteig mit neuem Dach direkt am Kurpark mit Wandelwegen und Bänken. Immerhin fährt die Regentalbahn als "Waldbahn" nach Zwiesel und zu weiteren Orten.
Dass in den 50ern auch Schiene-Straße-Busse im Einsatz waren, erscheint heute schwer vorstellbar, denn die Umsetzmöglichkeit ist nicht mehr erkennbar. Schienenmaterial sind heute noch S49 von der Maxhütte neben Exemplaren von BVG und Krupp (Weichen). September 2012 im Bayer. Wald

Kommentare 1