Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Udo Walter Pick


Free Mitglied, Gersthofen

Kommentare 6

  • Anni Wolf 12. Februar 2004, 22:48

    Schoenes Foto, ich mag Schlangen eh. :)
    Aber @Udo, an der Zunge ist das Bild nicht scharf (zumindest auf meinem Bildschirm), kann es eigentlich auch nicht sein, da die Schaerfeebene weiter hinten, naemlich auf und hinter dem Auge, liegt.
    Ich denke mal, wenn Du die Nase und die Zunge auch scharf haettest haben wollen, waere wahrscheinlich eine kleinere Blende die Loesung gewesen.
    Liebe Grueße
    Anni
  • Josef Zenner 12. Februar 2004, 16:17

    S U P E R :
    Gefällt mir sehr gut.
    Gruß Josef.
  • Christiane K. 12. Februar 2004, 10:38

    Boah *grusel* Die hast du ja genial erwischt.
    LG Christiane
  • Udo Walter Pick 12. Februar 2004, 10:33

    @Mirjam:Dadurch das dieses Bild wie eigentlich alle meine Schlangenbilder durch Glasscheiben fotografiert sind könnte es auch sein das die Scheibe dort mit für diesen Makel gesorgt hat, ich komme nur deshalb darauf weil die Schlange ums Auge rum und an der Zunge scharf sind,
    dann müßte es dazwischen auch so sein,
    aber das es an der Nasenspitze etwas fehlt,
    ist mir auch schon aufgefallen!
  • Dieter Wundes 12. Februar 2004, 10:24

    sieht ja irre aus, habe ich so noch nie gesehen, sehr gutes tierportrait, glückwunsch
    gruss dieter
  • Mirjam H. 12. Februar 2004, 10:15

    Ist ja hochinteressant, dass das Auge angepaßt ist. Hab ich noch nie gesehen...und das die Zunge draußen ist, läßt darüber hinwegsehen, dass die "Nasenspitze" unscharf ist...

    Sehr schön eingefangen!

    LG Mirjam