Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
blau - gelb 1. Versuch

blau - gelb 1. Versuch

201 13

Matthias Zimmermann


Free Mitglied, Oberursel

blau - gelb 1. Versuch

Vor eingen Tagen habe ich erste Versuche
zum Thema blau - gelb begonnen. Wie immer angeregt durch die FC
hier nun ein erstes Ergebnis.
Aufgenommen mit Canon 90iS + 250D nahlinse,
1 sec + Aufhellblitz, 370mm, f8

Kommentare 13

  • Matthias Zimmermann 1. Juli 2001, 18:57

    @Ingrid,
    Dein Sommergruß war für mich Anregung mit blau/gelb
    nochmal anzufangen :-)
    Matthias
  • Ingrid Mittelstaedt 1. Juli 2001, 14:48

    Blau/gelb ist wirklich toll. Hab ja selbst schon damit herumprobiert. Und das Motiv gefällt mir zu diesem Thema auch sehr gut.
  • Matthias Zimmermann 1. Juli 2001, 10:56

    Schön, dass Euch dieser Versuch mit blau-gelb so gut gefällt.
    Weitere werden bestimmt folgen.
    @Dieter,
    den Gedanken hatte ich auch. Mir war es aber wichtig die Spitze
    komplett scharf abzubilden, also musste ich parallel zur Spitze fotografieren,
    da die Schärfentiefe bei den Makrolinsen nicht so üppig ist.
    Bei einer stärkeren Schrägung wäre die Spitze also nicht mehr optimal scharf. Weiterhin wäre auch das Ende des Stiftes nicht scharf geworden.
    Testbilder in der Richtung haben mich nicht glücklich gemacht
    und ich habe mich auf die Spitze konzentriert. Da das Bild nicht wesentlich
    beschnitten ist, kannst Du sicher vorstellen, wie schwer es ist die
    Schärfe so zu halten.
    Von den tech. Problemen abgesehen, gebe ich Dir natürlich recht!
    evtl. mit der nächsten Kamera, die den bei der Vergrößerung
    Schärfentiefe im Zentimeterbereich anbietet :-)

    Gruß
    Matthias
  • Dieter (Frog) Henkel 1. Juli 2001, 3:46

    Blau-gelb? Kommt mir irgendwie bekannt vor... :-)
    Finde ich gut, diese Idee, aber vielleicht hättest du etwas mehr vom Blau des Buntstiftes zeigen und ihn noch schräger drapieren können.
  • Roland Zumbühl 30. Juni 2001, 10:02

    @Matthias: Ich danke Dir für Dein Feedback. Dass Du seriös arbeitest und tolle Bilder präsentierst, geniesse ich schon seit Du Deine Werke in der fc ausstellst. Ich freue mich immer auf die nächsten Aufnahmen von Dir.
    Warum versteckst Du Dich in einem schummrigen Keller? ;-))
  • Günter F. 30. Juni 2001, 9:47

    einfach aber spitze
  • Detlef Nerstheimer 30. Juni 2001, 0:11

    was soll ich noch sagen? Schöne Farbkomposition! Am bestechensten ist aber die Schärfe und Genauigkeit deiner Bilder. Die habe ich auch bei deinen Insektenbildern vorgefunden. Tolle Aufnahmen!
  • Matthias Lau 29. Juni 2001, 23:46

    Hallo Matthias,
    ich mag solche sogutkannichnichtguckenfotos. Diese ist besonders schön da die Farbtöne auf ein Minimum reduziert sind.
    Gruß
    Matthias
  • Matthias Zimmermann 29. Juni 2001, 22:43

    @Roland, klar ist es naheliegend..
    leider war es trotzdem nicht so ganz einfach, wie ich zunächst dachte.
    Die Spitze einigermaßen scharf zu halten hat schon etliche
    Versuche erfordert. Auch mit dem Licht (schummriger Keller)
    habe ich mich erst nach einiger Zeit für die Variante mit dem
    Aufhellblitz entschieden.
    Zu der Farbe muß ich sagen, dass sie in der Realität auch einen
    leichten Rotstich im Holz hat. ich habe extra den Stift nochmal neben
    den Monitor gehalten :-)
    Gruß
    Matthias
  • Roland Zumbühl 29. Juni 2001, 22:33

    Ich erkenne, dass Du an einer Serie blau-gelb arbeitest. Daher ist dieses Bild ok, obschon es mir schon zu einfach, zu naheliegend ist. Ich staune ob der technischen Qualität der Kamera. Die besticht. Die Holzfasern wirken auf mich leicht unappetitlich, weil sie mich zu sehr an eine (fleischige) Muskulatur erinnern. Es wirkt nicht wie Holz - vielleicht, weil es etwas zu rötlich (oder hautfarben) ist.
  • Josef Schmitt 29. Juni 2001, 21:36

    Ein schönes Beispiel für Minimalismus. Sehr gut gelungen.
  • Rudolf Dick 29. Juni 2001, 21:34

    Auf dieses Bild muss man einfach klicken. Es ist von den Farben und Formen eine Herausforderung, aber eine angenehme. Gratuliere, der 1. Versuch (!) hat gleich geklappt. Gruß, Rudolf
  • Tine Wunn 29. Juni 2001, 21:30

    WOW! Durch die plakativen Farben lenkt allein das Vorschaubild schon den Blick auf sich! Aber in groß heißt es nochmal WOW, denn schön scharf - und spitz ;) So schlicht und doch nicht langweilig. Ich mag diese Linien und Konturen! Gelungenes Bild!!!
    Grüße,
    Christine