Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Christine Ströhlein


Free Mitglied, Kulmbach

Bernhardiner Timo

Der Bernhardiner, auch St. Bernhardshund genannt, hat seinen Ursprung in den Schweizer Bergen als Hirten- und Bauernhund. Seine Geschichte ist eng mit der des Hospizes auf der Passhöhe des Großen St. Bernhard verbunden; sein Instinkt für Naturkatastrophen wie Schneestürme oder Lawinen hat seit seinem ersten Auftreten Mitte des 17. Jahrhunderts viele Wanderer vor Unheil bewahrt. So soll der legendäre Barry (1800-1814) etwa 40 Menschen das Leben gerettet haben.

aus meinem Buch „Auf vier Pfoten durch Bayreuth“ (Erscheinungsdatum voraussichtlich Mitte November 2007)

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.030
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz