Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gottfried Thumser


Free Mitglied, zeulenroda/ thür.

Bergkirche Schleiz

Das ostthüringische Schleiz war ehemals Residenzstadt und Herrschaftssitz der Fürsten Reuss jüng. Linie.
Die in herrlicher Lage befindliche Bergkirche mit ihrer prächtigen barocken Ausstattung kann man ohne Übertreibung in die Top- Ten der schönsten evangelischen Kirchen Deutschlands einordnen. Leider besteht ein striktes Foto- Verbot im Inneren. Deshalb zeige ich hier ein Stück Kirchenmauer mit alten Grabstätten wohlhabender Schleizer Bürger.
Lediglich moderat geschärft ist das Bild!
Hier ein Link:
http://www.bergkirche-schleiz.de/

Kommentare 4

  • Gottfried Thumser 17. Januar 2006, 7:24

    Ich danke euch für die sachlichen Anmerkungen.
    Hanna: andere Ablichtungen der Kirche sind nicht zeigenswert. Ich werde in diesem Jahr sicher dort wieder fotografieren und stelle dann hier wieder etwas ein!
    Gruß go
  • Alfred Bergner 10. Januar 2006, 21:25

    ..sie ist bekannt, ich kenne sie und habe sie schon oft von der Ferne gesehen, aber...leider. Ich war früher fast jedes Jahr zum Schleizer Dreieckrennen, die schöne Kirche habe ich mir aber noch nicht aus der Nähe angesehen. Ein schönes Detail zeigt du uns.
    LG Alfred
  • Jürgen Gräfe 10. Januar 2006, 18:10

    Gelungene Aufnahme und guter Hinweis auf ein Kleinod unserer engeren Heimat!
    fG
    Jürgen
  • Elke Cent 10. Januar 2006, 7:39

    Ein schönes Detail hast du da rausgesucht. Mir gefällt dazu auch die Bank am Eingang. Die Schatten werfen Fragen auf, wo sie her kommen - also förmlich eine Einladung, sich diese Kirche mal anzuschauen ... Thüringen ist schön!
    lg
    Elke