Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Wittmann


Free Mitglied, München

barbwire

Konstruktive Kritik ist wie immer willkommen!

Ich habe versucht den Stachel in den goldenen Schnitt zu setzten und die Kirche im Hintergrund passend dazu zu platzieren.

Aus meinem Archiv

Kommentare 1

  • knjps 12. März 2013, 22:08

    Hallo Michi,
    In Deinen Barbwire mußte ich mich erst eine Weile reinsehen; so ein rostiger Stacheldraht ist ja ein gemeines Ding - vor allem die Stacheln in alle Richtungen. - Der goldene Schnitt liegt so über einem Drittel, und das im unscharfen Hintergrund zu spiegeln, scheint mir die höhere Schule! - Nachdem ich mich ein paar Minuten damit beschäftigt habe, finde ich das Foto höchst interessant. Auch diesmal hab ich als Anfänger wieder was von Dir gelernt.
    Aber ob ich jemals so akribisch werde knipsen können...
    LG Knjps