Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
246 7

Helmut Stirnweis


Pro Mitglied, Aschaffenburg

Bald geschafft

Am See

Kommentare 7

  • Gaby Harig 3. Juli 2013, 17:43

    hervorragender Schnapp und super fotografiert lg gaby
  • JoPucki 3. Juli 2013, 14:47

    Ich war zwar nicht dabei, glaube aber nicht, das ihr hier
    die Kräfte schwanden. Der aufgerissene Schnabel und
    die heraushängende Zunge sind eigentlich immer ein
    Zeichen, das sie jemanden im Visier hatte. Zumal das
    aufspritzende Wasser ganz links und der nasse Bauch
    vermuten lassen, das sie gerade aus dem Wasser ge-
    schossen kam. Aber das ist letztlich ja auch egal. Du
    hast sie jedenfalls vom Allerfeinsten erwischt. Auf Au-
    genhöhe, die Schärfe da, wo sie sein soll und die de-
    zente Bewegungsunschärfe, die sich zu den Flügel-
    enden hin entsprechend verstärkt, kommt super rüber.
    Und in diesem Licht gefällt sie mir auch sehr gut. Ob-wohl es da etwas Dunkel gewesen zu sein scheint (?)
    hast Du sie Topp erwischt.
    Gruß Joachim.
  • Elvi Gendig 3. Juli 2013, 9:00

    Ganz fantastisch hast Du den Moment genutzt..., die Gans scheint wirklich am Ende ihrer Kräfte zu sein....mir gefällt auch, dass Du der Gans oben Raum gelassen hast, so wird der Eindruck des Kräfteschwindens noch verstärkt.....ein ganz herrliches Bild!
    Liebe Grüße, schickt
    Elvi
  • Ellen Hardenacke 2. Juli 2013, 22:09

    Keuch... Ist das die Kanadagans? Gut gemacht! Gruß Ellen
  • CelinaLeclere 2. Juli 2013, 21:21

    Klasse sogar die Ente ist sprach los....:-) lach! Toll gemacht! LG. Celina
  • helfisch 2. Juli 2013, 20:57

    das ist dir aber bestens gelungen, klasse erste sahne...helmut
  • B-DOG 2. Juli 2013, 20:56

    Sauber erwischt im besten Licht
    LG PETER