Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Auflösung des gestrigen Teich-Rätsels: Ein Egel im Teich der Nachbarin

Auflösung des gestrigen Teich-Rätsels: Ein Egel im Teich der Nachbarin

Dr.Thomas Frankenhauser


World Mitglied, 40595 Düsseldorf

Auflösung des gestrigen Teich-Rätsels: Ein Egel im Teich der Nachbarin

Die sehr beweglichen Tiere bewegen sich am Boden wie Spannerraupen fort.
Dazu besitzen sie am Vorder- und Hinterende einen Saugnapf. Sie leben im Wasser, einige Arten können auch (in feuchter Umgebung) an Land existieren und haben dort die gleiche Bewegungsweise.
Hier nun das mit 2 cm ganz ausgestreckte Tier an der Wasseroberfläche (Blitzaufnahme in der Dämmerung).
Man sieht den Verdauungskanal, einige Organe im Körperinneren und den Saugnapf am Ende des Tieres, der etwa 1mm groß ist.
Etwa 60 Segmente sind zu sehen, die beim zusammengezogenen Tier ganz eng abgebildet waren.

Düsseldorf-Garath, 17.4.2013 - Doku.

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner übrige Tiere
Klicks 885
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv Sigma APO Macro 150mm f/2.8 EX DG HSM
Blende 22
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 150.0 mm
ISO 200