Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
430 7

Gerd Brandenburger


Basic Mitglied, Damme

Au weia!

Die Idee stammt von Immo Langfeld. Unser Nachbarjunge mit seinem verschmizten Lächeln schien mir der geeignete "Schütze" zu sein. Bearbeitung mit PS-CS. Drei Ebenen (Figur, Windrad und zerbrochener Flügel). Die Figur ist maskiert.

Kommentare 7

  • Immo Langfeld 19. Juni 2005, 16:11

    Freue mich, wie gut Du meine Idee umgesetzt hast. Ist ja wirklich der passende Jungr für so eine ruchlose Tat.
    lg Immo
  • Gerd Brandenburger 16. Juni 2005, 15:20

    @Marcell: Hallo, habe mir inzwischen Deine Bilder angesehen. Gefallen mir überwiegend gut. Mit so einem Spezialisten für Fotomontagen kann ich natürlich (noch?) nicht mithalten.
    Gruß Gerd.
  • Wilhelm Gieseking 16. Juni 2005, 11:49

    Klasse Idee und ganz gewiss schwierig zu bearbeiten !
    Gruß
    W. Gieseking
  • Gerd Brandenburger 16. Juni 2005, 9:00

    @Andy: richtig erkannt!! Ich wollte eines der Motive vor der Montage spiegeln. Dann hätte die Beleuchtung gestimmt. Das habe ich vergessen. Da das ganze aber wie gesagt ein Spass ist, werde ich den Fehler jetzt nicht mehr korrigieren.
    Gruß Gerd.
  • Gerd Brandenburger 15. Juni 2005, 21:01

    @Marcell:
    Ich habe nur darauf geachtet, dass beide Motive das Licht etwa von links bekommen. Viel mehr Arbeit (insbesondere für Feinheiten) möchte in so ein Spassbildchen nicht investieren.
    Gruß Gerd.
  • Marcell Waltzer 15. Juni 2005, 20:42

    Die Idee ist ja schon grandios und auch den abgebrochenen Flügel hast Du prima hingekriegt.
    Nur mit dem Licht habe ich ein Problem - der
    Junge wirkt nicht so recht authentisch ... die kleinen
    Feinheiten halt ... :-)
    Netten Gruß.
  • Sigrid. 15. Juni 2005, 20:30

    Eine super Idee, gut umgesetzt!!
    LG, Siggi