Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.094 8

Kay Hanisch


Free Mitglied, Potsdam

Arbeit

Geschwindigkeit ist Zeit - Zeit ist Geld - Geld verdirbt den Menschen ....

Kommentare 8

  • Wolfgang Jäckle 11. August 2003, 23:26

    Interessantes und dynamisches Foto. Gefällt mir!
    Gruß Wolfgang
  • Susa Vonderlind 11. August 2003, 2:29

    mir wird schwindelig beim betrachten
    aber das ham so bilder nunmal an sich
  • Marlies Hafer 11. August 2003, 1:40

    Mich stört die leichte Verwacklungsunschärfe überhaupt nicht. Ein klasse Foto - ausdrucksstark und voller Dynamik.
    LG Marlies
  • Kay Hanisch 11. August 2003, 1:00

    hallo klaus,

    im frü und spätdienst sind es ca. 4 - 5 für 20 bahnhöfe .... im nachtdienst weniger .... aber die jungs machen eine echt gute arbeit ....

    alles liebe,
    kay
  • Klaus Kieslich 11. August 2003, 0:58

    Na,der vom Reinigungsdienst hat es aber sehr eilig...hoffentlich ist die Qualität auch gut.Auf Grund des Zeitdrucks der Arbeitgeber ist sowieso nur eine oberflächiche Reinigung möglich.Sollen ja recht viele Bahnhöfe mit wenig Personal gereinigt werden !
    Gruß Klaus
  • Katrin Stamann 11. August 2003, 0:54

    Gute Aufnahme! Dem Hinweis von Gero hinsichtlich der Bahn stimme ich zu, ansonsten aber klasse gesehen.
    LG Katrin
  • Kay Hanisch 11. August 2003, 0:53

    hallo gero,

    da hast du recht .... ein stativ ist aber in sicht :o) .... nur werde ich das selten auf arbeit dabei haben :o(

    alles liebe,
    kay
  • Gero Art 11. August 2003, 0:46

    nicht schlecht.
    besser wäre es vermutlich noch, wenn die bahn nicht verwackelt wäre - was freihand natürlich schwierig ist.