Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
161 4

Burghard Nitzschmann


Free Mitglied, Isernhagen

Kommentare 4

  • Pekka H. 11. September 2012, 18:33

    Die Bearbeitung gefällt mir sehr, das Format dagegen weniger. Ich glaube es liegt daran, dass es oben so abgeschnitten wirkt. Dadurch sind die beiden äußeren Gebäude betroffen, auf die ich in diesem Bild durchaus verzichten könnte. Ein 1:1- oder 5:4-Format unter Einbeziehung des der braunen Seitenwand links und dem braunen Übergangsabschnitt rechts wirkt auf mich stimmiger. Das ist jedenfalls mein Eindruck, wenn ich links und rechts ein Blatt ranhalte. Die Tonung kommt dabei noch stärker zum Tragen, das sie bei den beiden äußeren Gebäuden ohnehin nicht so stark verfremdend wirkt. Trotz aller Verbesserungsanregungen: Dem Bild sieht man an, dass es Dir beim Fotografieren und Bearbeiten Spaß gemacht hat. Was für ein herrliches Hobby wir doch haben ...

    LG Pekka
  • sophie-e 11. September 2012, 16:28

    Ja, hier hast Du wohl auf dem Bauch gelegen.:-)
    lg murmel e.
  • -anDREas- 11. September 2012, 14:25

    der tiefe Aufnahmestandort bringt es hier.
    vG; Andreas
  • Ruth U. 11. September 2012, 14:07

    Wirkt wie eine alte Radierung, die Perspektive gefällt mir.
    LG Ruth