Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Harms


Pro Mitglied, Berne

Am Wegesrand

Blüten am Wegesrand

Blüten am Wegesrand,
Einfach und schlicht,
Die eine Kinderhand
Freudig sich bricht!
Von hoher, stolzer Pracht
Strahlet ihr nicht -
Doch gab euch Gottes Macht
Leben und Licht!

Wild, ohne jede Pfleg`,
Zertreten oft
Wuchset ihr auf am Weg
Und blüht und hofft,
Daß noch ein Menschenkind
Euch einst erblickt
Und euch zum Strauße lind
Vom Wege pflückt!

Karl Friedrich Mezger

Kommentare 12

  • Inge Stüwe 11. September 2012, 16:59

    Eine herrliche, stimmungsvolle Spätsommeraufnahme!
    ...solche Motive mag ich sehr, das schöne Gedicht dazu ist treffend und berührend.
    Liebe Grüße
    Inge
  • Bernd Wendorff 9. September 2012, 20:01

    Deine Foto ist wunderschön. Klasse gemacht.

    LG Bernd
  • Wilfried Kühn 9. September 2012, 19:33

    Eine wunderschöne Landschaftsaufnahme, klasse Perspektive, warme Farben und feines Lichtspiel zum trohenten Hintergrund!!! Die Verse passen top dazu!
    VG Wilfried aus Berlin
  • Herta-Wien 9. September 2012, 7:14

    Eine wunderbare Spätsommeraufnahme Frank.
    Einen lieben Gruß
    von Herta
  • Karl-Heinz Lüpke 9. September 2012, 3:48

    Fantastisch, vom Motiv, vom Bildaufbau und von den Farben.
    Kalle
  • Friedhelm Ohm 8. September 2012, 19:23

    Es könnte im Osten sein , aber dies spielt auch keine Rolle , eine natürliche und schöne Aufnahme !
    Ein schönes Wochenende wünscht Fiddi aus Rastede ...
  • Rainer und Antje 8. September 2012, 8:51

    Ein letztes Aufbäumen des Sommers am Wegesrand festgehalten mit einer Ode an die unscheinbaren Pflänzchen die dort wachsen - eine feine Komposition.
    L.G. Antje
  • Auster 8. September 2012, 0:02

    Du hast auch noch Mohnblüten am Wegesrand entdeckt,ein wunderschönes natürliches Spätsommerbild,mit einem wunderbaren Gedicht... LG. Barbara
  • Gerd Frey 7. September 2012, 22:56

    schöne komposition.
    vg gerd
  • A. Ehrhardt 7. September 2012, 21:10

    schöne farben und ein bedrohlicher himmel als kontrast - gefällt mir gut!

    lg andreas
  • Jimbus 7. September 2012, 20:11

    Sehr schön aus dieser tiefen Perspektive.
    Klasse das Motiv und herrlich die Farben
    Der dratische Himmel und die BEA gefallen mir richtig gut

    lg Detlef
  • Sabine-H. 7. September 2012, 20:05

    Schon noch ein bisschen Sommer mit düsteren Wolken.
    ... aber schön :o)
    LG Sabine