Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Paul Müller-colonia


World Mitglied, Saarbrücken

am tropf

bei einem konzert auf dem 1. mittelaltermarkt in saarbrücken
die wunden am kopf hab ich extra gelassen, er war nämlich kurz vorher beim frisör, natürlich mit rasiermesser, und da lief das blut ganz schön, und das wollte ich ihm nicht nehmen :-)
wer schön sein will muss eben leiden....

Und innen ganz weich...
Und innen ganz weich...
- Elke K -

Kommentare 12

  • Ditta S. 13. September 2010, 21:24

    Und du bist sicher, dass ihr wirklich auf der richtigen Veranstaltung wart? :o) Das finstere Mittelalter stelle ich mir etwas anders vor. Aber dein Portrait ist echt klasse.
    LG Ditta
  • ele w. 13. September 2010, 19:00

    das hat sich gelohnt ;-))
    lg ele
  • Heinz Trompetter 12. September 2010, 9:55

    Die schnittige Frisur ist echt neiderregend !
    LG Heinz
  • m.dillinger 11. September 2010, 18:14

    Wo Du überall hinkommst, Sensationell
    Gruß Manfred
  • Tanja-Ramona 11. September 2010, 10:12

    man sieht es mir nicht an, aber die leuts da hören meine musik und ich sah auch mal so aus................

    dieTara
  • °°° Wolkenkind °°° 11. September 2010, 0:28

    Ob seine Atemluft besser war als deine, Paul? :)))

    @ Schnuckeline: Keine Zecke, ist doch 'n ganz normaler Schwarzer (alias Grufti alias Gothic)! ;)
  • Eva (Tussnelda) 10. September 2010, 23:46

    Gut kennen wir solche Bilder hier nicht... die ganz erstaunt guckt*
  • Corinna Lichtenberg 10. September 2010, 21:57

    Tja, was tut man nicht alles um aufzufallen ;-) Da sind die paar Schnitte gerade recht ;-))
    LG Corinna
  • Susann K. 10. September 2010, 21:56

    armer tropf.........so viel protest..........
    lieben gruß
    susann
  • Marcell Waltzer 10. September 2010, 20:55

    ... schon rasiert, Herr Müller?
    Für Mittelalter ist er möglicherweise ein wenig dys-dressed ... aber auch dieser liebenswerte Zeitgeist wird irgendwann als "Mittelalter" bezeichnet werden ...
  • Rolf Kammler 10. September 2010, 19:56

    Mittelmarktmarkt in Saarbrücken und das bei Smog-Alarm???
    Irgendwie 'n Widerspruch..
    Zum Glück braucht er aber zumindest seine Schutzbrille nicht...
    Schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Rolf
  • Mais 10. September 2010, 19:53

    Ist doch toll, das Outfitt, die Frisur! Leider kann man es sich kaum leisten so herum zu laufen wie man wirklich möchte!
    Und die Wunden? - das vergeht wieder! Besser als 14cm hohe Pfennigabsätze..., jedenfalls vom Tragecomfort....
    ;-)
    LG Marion