Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Achtung recht(s)kippts

Dieses Bild ist wohl das "stimmigste" dieses Motivs
Für mich auch das Schönste

Die Bäume rechts - äähhh....
dazu sage ich jetzt gar nichts
Ich warte gespannt auf Eure
kippenden ähh nein skippenden
Anmerkungen. Ich freue mich auf
alle Anmerkungen contra wie pro
und auf skippende sowieso

Viel Spaß beim Schreiben
und lg aus dem wundervollen
Südtirol

Christof


PS Das Vorgängerfoto das für die
Galerie vorgeschlagen wurde und.......

-16°C. ----- Wintermorgen
-16°C. ----- Wintermorgen
Christof Hellweger


Kommentare 8

  • Stefan S.... 6. Februar 2004, 14:11

    schöön...!

    wäre bischen größer und in 260K bestimmt noch besser wirkend.

    Grüße, Stefan
  • Reinhold Bauer 5. Februar 2004, 0:16

    *Augen reib* Wenns kippt , dann nach links. Aber , das fantastisch Foto ist zum Kippen zu schade.
    Du wohnst einfach an einem der schönsten Plätze der Erde. Irgenwann komm ich mal dich besuchen.
    lg reinhold
  • Charito Gil 4. Februar 2004, 21:31

    christof !
    das ist wieder mal ein traumlandschaft !
    lg
    .. ch
  • Monika Keller 4. Februar 2004, 21:14

    Hallo Christof,
    ein paar Tage war ich nicht in der fc und habe Dein Galeriebild verpaßt und
    zu den vielen Anmerkungen darunter fällt mir nur ein:
    Schwierig wird es immer, wenn man das in der Amateur-Standardlitaratur gefundene versucht profihaft weiterzugeben:-))))))))))))))).
    Haben wohl lauter "Flachländer" gevotet und sich mal wieder selbst übertroffen.
    LG Monika
  • Ralf Scholze 4. Februar 2004, 20:55

    Hi,

    wenn ich mir dieses Bild anschaue, dann scheinen die Bäume links in Ordnung zu sein und recht schräg zu wachsen, besonders stark Richtung Boden. Schräge Kamera und Verzeichnung können wir bei diesem Motiv ausschließen, also wachsen die Bäume schief, denn der Waldboden rutsch langsam den Berg hinunter. Diese Effekt gibt es im Gebirge, heißt "Bodenfließen" oder auch Solifluktion.

    Mehr unter www.google.de

    schönen abend noch und immer die Wasserwage bereit halten, wenn es ans voten geht ;-)

    Ciao

    Ralf

  • Melanie Caster 4. Februar 2004, 19:43

    Das kippt wieder schööööön! ;o)))
    Tolles Licht, ist ein richtig schöner Platz für wunderbare Fotos. Der Spaziergang hat sich wirklich ausgezahlt!

    liebe grüsse aus meran, melli
  • Andrea M 4. Februar 2004, 19:43

    *ggg*
    da hast du wirklich recht - absolut das stimmigste dieser serie - wirklich eine aufnahme zum genießen - liebe grüße ins wunderschöne südtirol
    andrea
  • Beatrix Morandell 4. Februar 2004, 19:43

    Du setzt das gewisse Stilmittel schon sehr elegant ein.Das muss ich erst noch üben.
    Wie immer schön Christof.
    Liebe Grüße ins TAT

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 357
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz