Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
A langs Fuhrwerk ..

A langs Fuhrwerk ..

579 3

Gerd Breuer


Pro Mitglied, Lüdinghausen

A langs Fuhrwerk ..

.. sind die als ICE 2 - Doppeltraktionen .
Die 6 Mittelwagen sowie Steuerwagen und Triebkopf pro Einheit haben in Doppeltraktion eine Länge von 410,72 Metern und gelten so als Zug mit Laderaumüberschreitung.
Am 30.6.2012 fährt der führende ICE 2 namens " Rügen " mit einem baugleichen Schwesterzug seiner Flügelung in Hamm entgegen , wonach ein Zugteil über die Wupperschiene ( Hagen-Wuppertal ) und ein Zugteil über Dortmund - Bochum - Essen - Duisburg -Düsseldorf fährt und in Köln wieder zusammengekuppelt wird.
Die Aufnahme entstand nahe Ahlen/ Westfalen , der Streckenabschnitt ist bekannt für seine dort stattfindenden Versuchsfahrten der DB Systemtechnik ( vormals Bundesbahnzentralamt ).

Kommentare 3

  • Christian Kammerer 12. September 2012, 13:35

    Eine Paradestelle, ideal für so lange Züge, prima Aufnahme…

    Gruß Christian
  • Thomas Reitzel 11. September 2012, 18:59

    Zwischen Dortmund und Berlin ist diese Konstellation tägliche Praxis, und wegen der Flügelung Ruhr / Wupper ist das auch ein gutes Einsatzgebiet.

    Gleichzeitig stehen auch für den kompletten Zug - vor allem auf der SFS - wieder die erforderlichen Kräfte bereit, auch wenn dieser Verband um einen "Wagen" länger ist als der ICE 1.

    Dieser Streckenabschnitt eignet sich natürlich bestens für eine solche Aufnahme.

    VG, Tom
  • KBS 705 (3) 11. September 2012, 18:53

    So lange ICEs sehe ich eigentlich recht selten, zumindest ist mir keine Leistung von zwei ICE2 in meiner Gegend bekannt...

    Der lange ICE, bzw. das ICE2-Doppel, kommt hier richtig gut. Die Länge ist beeindruckend, ebenso leitet das den Blick in die Tiefe.

    Schön!

    Viele Grüße,
    Kevin