Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Steffi Treppesch


Free Mitglied, Vacha

3.Oktober

Experiment mit Graufilter

Kommentare 1

  • Frank-Gurecka 11. Oktober 2013, 11:14

    ja, Steffi, das ist ein interessantes foto als experiment mit einem Graufilter. wie ich schon einige male bei sonnenuntergangs-fotos geschrieben habe, sollte man nicht die helligkeit der sonne unterschätzen, die über den spiegel direkt ins auge geht. es kommt also nur die einstellung über das rückwärtige display infrage. auch ein graufilter oder eine dunkle sonnenbrille sind nicht ausreichend als abschirmung des hellen sonnenlichtes. das nur zur erinnerung.
    die wirkung auf die farbgebung finde ich recht interessant. auch die reflexe an unerwarteten stellen.
    ob die linke obere ecke von dem filter abgedeckt wird- trotz einigem nachdenken bin ich da nicht so sicher.
    unbedingt lohnen sich weitere experimente.
    liebe grüße! Günther

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Landschaft
Klicks 277
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A37
Objektiv Minolta/Sony AF DT 18-200mm F3.5-6.3 (D)
Blende 22
Belichtungszeit 15
Brennweite 18.0 mm
ISO 100