Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1. Falls Road – playground of a primary school; Republican – 'the struggle' / Belfast I

1. Falls Road – playground of a primary school; Republican – 'the struggle' / Belfast I

592 10

Carsten Ke.


Free Mitglied, Raum Frankfurt (Richtung Taunus)

1. Falls Road – playground of a primary school; Republican – 'the struggle' / Belfast I

Teil I:… und das ist das komische über Nordirland, obwohl ich dort hinfahre, weil ich die Menschen liebe, weil ihre Herzlichkeit unübertroffen ist, so begegne und dokumentiere ich direkt oder indirekt überwiegend Zeichen der Trennung der beiden Lager. Vor dieser Reise vor einigen Jahren war mir klar, dass ich niemals von mir aus über die 30 jährigen Konflikt fragen stellen würde. Dieses Thema kommt zumindest indirekt ganz von selber.
Es folgen in zwei Sätzen 6 Fotos aus Belfast. Eine zweifellos hässliche Stadt legt man normale Maßstäbe an. Gleichzeitig eine interessante Stadt, wenn man ein Gefühl für diesen Teil des Königreiches bekommen möchte. Die Geschichte und die Zeichen der Trennung sind überall offenbar. Wenn man aber so gekleidet ist wie ich (typisch kontinental), dann begegnet einem niemand mit Vorsicht, sondern mit uneingeschränkter Begeisterung. Die Nordiren/Belfaster sind sehr gesprächig und extrem hilfsbereit.
Zum Foto. Meine Mutter benennt diese fürchterliche Eigenschaft Flächen zu versiegeln gerne hartnäckig und warnend. Vielleicht schaffen es nur die Briten so einen Spielplatz zu gestalten. Es gibt dem ganzen noch diesen Extra-Tick an Trostlosigkeit. ...
Fuji Sensia, Scann vom Abzug (einem sehr schlechten)

Kommentare 10

  • Daniele Coccia 4. Mai 2015, 11:20

    Klasse!
    bella testimonianza.
  • jhc 12. März 2010, 11:36

    sehr traurig...

    lg jhc
  • Margarete Mörtel 29. August 2005, 10:27

    heftig dieser Spielplatz!
    Sehr interessanter Text zum Foto
    lg margarete
  • Lotte Kröger 29. August 2005, 7:54

    irgendwie verwirrt es mich gerade, dass hier nordirland kommt statt norwegen. aber egal, klingt auf jeden fall interessant. ich kenn die ganze gegend gar nicht bis viel zu wenig, bin jetzt aber hoffnungslos neugierig geworden. das mit den versiegelten flächen ist ja interessant. und das foto gut. einerseits schade mit der qualität, andererseits passt das auch irgendwie
  • Michael Hilti 28. August 2005, 21:27

    bonjour tristess....


    starke doku...
  • Rainer eSCeHa 28. August 2005, 17:52

    Sehr einladend...
    Interessant, was Du dazu schreibst. Zu Nordirland habe ich bisher überhaupt keinen Bezug.
  • Carsten Ke. 28. August 2005, 17:06

    @ Sabinsen, der Film spielte glaube ich in Newcastle, welches sich bezüglich der Industrie und der Architektur sehr ähnelt (ehemals Schiffe und Kohle...). Die Menschen im Norden Englands, die ich in dieser Hinsicht besser kenne, stört manche Tristheit ihrer Umgebung nicht. Beim versiegeln von Flächen sind die Briten auf jeden fall ganz groß.
    Ta

    cake
  • sabinsen. 28. August 2005, 16:58


    Hab mir schon alle drei Bilder angesehen und bin fasziniert von der Wirkung! Was du dazu schreibst, zeigt sich auch deutlich in den Bildern... Ich war leider noch nicht dort, so dass ich nicht beurteilen kann, wie die Menschen sind.
    Ich muss nur immer an diesen Film denken, wie hieß der bloß... von dem Jungen, der Tänzer werden wollte und wurde... Das war eine genauso triste Gegend in der er lebte, und die Kinder auf dem dritten Bild erinnern mich auch ein wenig an den Jungen...
    :-)
  • t. richter 28. August 2005, 16:07

    das ist schon heftig.
    selten so einen miesen spielplatz gesehen.
    erstaunlich,obwohl das land sicher innerlich
    gespalten ist,und diverse konflikte
    auszutragen hat.dem nachwuchs gerade unter solchen umständen so eine art von kindlichem freiraum
    hinzustellen,ist definitiv eine nicht zu rechtfertigende
    unverschämtheit.
  • ANDREAS LEY inspired by light 28. August 2005, 16:04

    ui, das ist ja noch schlimmer und trostloser als diese mc-donalds-vorhof-spielplätze.
    lg andreas