Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

Abschied von Suse Rebehn

Abschied


Von 

Neue QuickMessage schreiben
18.03.2008 um 21:44 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Liebe FCler,
Ich muss mich leider von Euch verabschieden, hier noch ein letztes Foto von mir als Erinnerung.
Ich danke Euch von ganzem Herzen für den Zuspruch und die Anteilnahme, die ich in den letzten Wochen und Monaten von Euch erfahren habe.
Nach langer Krankheit durfte ich am 15.3.2008 im Hospiz Bremen friedlich einschlafen.
--
Die Trauerfeier ist am Sa, 22.3.2008 um 14 Uhr im Bestattungsinstitut Koop, Grashoffstr.8, Bremerhaven.

Anstelle von Blumen bitte eine Spende an das Hospiz Brücke,
Kto.-Nr. 5017090, bei der Sparkasse Bremen (BLZ 290 501 01)
Stichwort: Suse Rebehn

Foto und Text: Heinrich Rebehn <rebehn@ant.uni-bremen.de>

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Pia Pohl, 18.03.2008 um 21:49 Uhr

ich bin sehr, sehr still ....... und schau gern und lieb nochmal in suse's gesicht ....... alle wärme, die ich hab, geb ich in diesen moment.
ich wünsche euch, suse's familie kraft und zuversicht.
sehr herzlich - pia



Wolfgang Sh. , 18.03.2008 um 21:54 Uhr

Mein aufrichtiges Beileid an die Hinterbliebenen. Der nette Gedankenaustausch mit ihr über Fotografie wird mir fehlen.


Wolf Möller, 18.03.2008 um 21:57 Uhr

Liebe Suse
Danke für deine Bilder und für deine Anmerkungen. Es hat mich gefreut mit dir zu kommunizieren und dich auf diese Art ein klein wenig kennenzulernen.

- Letzte liebe Grüße -
Wolf



Karl-Heinz Omet, 18.03.2008 um 21:59 Uhr

große Anteilnahme auch von mir, werde sie vermissen
LG
Karl-Heinz



Christian Schott, 18.03.2008 um 22:15 Uhr

Im Abschied wird die Erinnerung geboren...

Mein aufrichtiges Beileid für ihre Famile!

Liebe Grüße
Christian



Frau Smilla, 18.03.2008 um 22:19 Uhr

....ich kannte Suse nicht....sie kannte mich nicht....aber sie hatte hier mit ihren Bildern einen festen Platz....still und mit Bewunderung habe ich sie begleitet.....und ich werde sie vermissen....

Zum Abschied einen lieben Gruß
Smilla



Lost in dreams, 18.03.2008 um 22:20 Uhr

...........
..tschüss Oma Suse

Lid



Karl Brüning, 18.03.2008 um 22:22 Uhr

Im Gedenken an einen lieben Mensch und großartige
Fotografin.
Den Familienangehörigen meine aufrichtige Anteilnahme zur ewigen Ruhe unserer lieben Suse.



Uwe Hennings, 18.03.2008 um 22:24 Uhr

sie wird fehlen.........
auch mein aufrichtiges Beileid für die Famile
uwe



Klaus Gärtner, 18.03.2008 um 22:25 Uhr

Bleibe auch da behütet wo Du nun bist liebe Suse -
auf so eine Nachricht habe ich voller Bangen schon einige Zeit gewartet.

Dein fröhlicher Geist wird nun anderswo für Freude sorgen dessen bin ich mir gewiss.

Sehr geehrter Herr Rebehn, ich möchte Ihnen mein aufrichtiges Mitgefühl aussprechen. Ihr Mutter war mir auch in privater mail ein wunderbares Geschenk mit ihrer Fröhlichkeit und ihrem Lebensmut - nicht zuletzt auch allein durch die Tatsache, dass sie bewies, man ist nie zu alt um noch etwas Neues auszuprobieren.
Ein gewiss in vielen Dingen einmaliger Mensch ist heimgegangen - das kann uns vielleicht alle ein wenig trösten.
Mit traurigen Grüßen
Ihr Klaus Gärtner



Uwe Thon, 18.03.2008 um 22:27 Uhr

ach suse. . . . .schade um dich, aber vielleicht auch besser als noch länger zu leiden.
ich fand es immer toll, mit wieviel elan du dich in diese digitale welt eingearbeitet hast. . .und deine alten bilder fand ich immer sehr beeindruckend. . . .ein menschenleben in bildern. . . .
tschüüüss!!!



Ruth P, 18.03.2008 um 22:28 Uhr

In stiller Anteilnahme!
Ruth



Ingeborg , 18.03.2008 um 22:29 Uhr

... auch mein aufrichtiges Beileid! Aber ist es nicht auch tröstlich, Suse so wie auf diesem Foto in Erinnerung zu behalten? Sie hat jetzt ihren Frieden und wird von Engeln behütet ....
Herzlichst, Ingeborg



Herr N, 18.03.2008 um 22:32 Uhr

Sehr geehrter Herr Rebehn,

mein aufrichtiges Beileid.
Wenn man bedenkt, wieviel Freude uns die Suse in den kurzen Momenten in der fotocommunity geschenkt hat, kann man erahnen, was für ein wunderbarer Mensch sie war.
Ich werde sie nie vergessen.


Liebe Suse,
machs gut.
Dein
Herr N



Vera Boldt, 18.03.2008 um 22:47 Uhr

Auch mir wird Suse ,ihr Lebensmut und ihe Fröhlichkeit hier sehr fehlen.
Lieben gruß
Vera



just moments, 18.03.2008 um 22:48 Uhr

... mir fehlen grad ein wenig Worte ...
Auch wenn ich Suse nicht persönlich kannte, war sie in vielerlei Hinsicht hier für mich ein Vorbild.
Ich werde sie nicht vergessen.
In stiller Anteilnahme.
Kate



Josef H. Gerstenberg, 18.03.2008 um 22:49 Uhr

Suse, ich trauer um dich.
Josef



Peter Mertz, 18.03.2008 um 22:50 Uhr

Leb wohl Suse.............


Arno M, 18.03.2008 um 22:51 Uhr

unbekannterweise mein aufrichtiges beileid... !


Andrea Fries, 18.03.2008 um 23:00 Uhr

mein aufrichtiges Beileid,
und einen letzten lieben Gruß von mir.
Andrea



Christoph Gotthardt, 18.03.2008 um 23:00 Uhr

Lieber Herr Rebehn,
haben Sie vielen Dank, daß Sie uns auf diesem Weg über den bedauerlichen Tod von Suse informieren.
Ich wünsche Ihnen und den übrigen Familienmitgliedern von Suse alles Gute in dieser Zeit. Suse wird allen fc-lern, die Sie gekannt haben, in bester Erinnerung bleiben. Für mich war es ein Glück, sie hier getroffen zu haben und eine Bereicherung. Es ist sehr schade, daß es nun vorbei ist - aber leider unvermeidbar.

Suse - ich werde Dich sehr vermissen.
Christoph



Pelue , 18.03.2008 um 23:01 Uhr

Liebe Suse,

Ihr werdet mir fehlen - Du und Deine Fotos aus Bremerhaven.

Ein Abschiedsgruß von Martin



Maike Venzl, 18.03.2008 um 23:02 Uhr

Liebe Suse, ich bedanke mich, dass ich Dich und Deine herzliche und positive Art kennenlernen durfte.

Zu mehr fehlen mir jetzt die Worte, weil ich es noch nicht "begreifen" kann. Ja, ich trauere auch um Dich.




Marietta Kaut, 18.03.2008 um 23:16 Uhr

Liebe Suse

Frei wie der Wind wirst du sein.
Mit offenen Armen über den Meeren wohnen.
Im Morgenrot übet die Bergkuppe ziehen.
Mit den Wolken im Gleichklang schweben.
Im Herbst über die weiten Felder treiben
und am Ende der Reise wird Dich der Abendwind wiederbetten irgendwo.

Ich bin sehr traurig.

Allen Hinterbliebenen wünsche ich viel Kraft!

Liebe Grüße
Marietta



Stefan Ko., 18.03.2008 um 23:17 Uhr

Machs gut Suse! Wir sehn uns sowieso irgendwann wieder. Danke, daß ich Dich hier in der FC kennenlernen durfte und schade, daß ich Dich in diesem Leben nie "in echt" getroffen habe.


Helmut Gross, 19.03.2008 um 5:10 Uhr

war mir eine große Freude dich vor über 3 Jahren zu treffen. Wir haben es nicht mehr geschafft zum Friedheimer See zu fahren.

Als letzten Gruß

Helmut





Jule H., 19.03.2008 um 5:13 Uhr

Lieber Herr Rebehn,
vielen Dank für die Nachricht -
so schade es ist, daß unsere liebe Suse nun nicht mehr unter uns weilt, so froh bin ich auch, daß Sie nicht länger leiden musste.
Sie war und ist Vorbild und Freundin für so viele hier -
auch wir werden den Besuch bei Ihr und die vielen lieben und lebenslustigen Mails und Bilder in sehr guter Erinnerung bewahren und immer, wenn wir eine schöne Spiegelung im Wasser entdecken, an Suse denken.
Ihnen wünsche ich viel Kraft.

Wo immer Du auch bist, Suse, wir denken an Dich!
Jule mit Mac und Max



Andy CHanieR , 19.03.2008 um 5:59 Uhr

In stillen Gedanken....


Waldi W., 19.03.2008 um 6:20 Uhr

Suse du wirst mir fehlen
aber irgendwie glaube ich, dass es für dich auch eine Erlösung ist und es dir jetzt besser geht, da wo du bist
danke für die Zeit hier mit dir - für deine Bilder und die Eindrücke, die du mit uns hier geteilt hast.
Du verabschiedest dich hier mit einem Lächeln, das so viel sagt und das so sehr zu dir passt.
Ich bin sehr froh, hier auf dich getroffen zu sein, es war eine schöne Zeit hier mit dir.
Ihnen lieber Herr Rebehn und den Angehörigen wünsche ich viel Kraft für die kommende Zeit.
Alles liebe waldi w.



B.K-K, 19.03.2008 um 6:27 Uhr

ach ..........

wir verlieren eine sehr lebenfrohe und aufgeschlossene und geistig so rege wie liebenswürdige fc'lerin ... Danke Suse, daß auch ich Dich ein klein wenig kennen lernen durfte ...

Lichtlaute sterben nie
kennen keinen Untergang
erheben sich und bleiben
all jenen, deren Herz
danach sehnt ...

den Angehörigen mein Beileid in dieser nun schweren Zeit ... Ihre Mutter wird uns unvergessen bleiben.

Brigitte



ILO NA , 19.03.2008 um 6:55 Uhr

Suse, Du wirst mir sehr fehlen und ich bin froh, dass ich Dich kennen lernen durfte. Mein aufrichtiges Beileid an die Hinterbliebenen.
Liebe Grüße
Ilona



ROSEmarie M. , 19.03.2008 um 7:39 Uhr

Ach Suse, was für ein trauriger Morgen! Nun wird es keine Spiegelungen mehr von dir geben, deine lieben Anmerkungen werden uns sehr fehlen! Ich habe dich immer bewundert, wie souverän du in deinem "hohen" Alter mit der modernen Technik umgegangen bist!
Der einzige Trost ist, dass dein Leidensweg nun beendet ist.
Herzlichen Dank an Herrn Rehbehn für diesen wunderschönen Abschiedsgruß!
Mein aufrichtiges Beileid für die Familie!
Ein ganz lieber letzter Gruß
von ROSEmarie



Iris Offermann, 19.03.2008 um 7:54 Uhr

Ich werde Dich sehr vermissen liebe Suse.
In Gedanken bei Dir - Iris



Ilse Jentzsch, 19.03.2008 um 8:02 Uhr

Meine liebe Suse!
Wo immer Du jetzt sein magst, ich wünsche Dir Frieden.
Und ich danke Dir von ganzem Herzen, daß Du oftmals für mich tröstende Worte gefunden hast.
Du wirst mit Sicherheit immer in meiner Erinnerung bleiben - und zwar als ein liebenswerter und mitfühlender Mensch!

Sehr geehrter Herr Rebehn!
Mein aufrichtiges Beileid zum Tode Ihrer großartigen Mutter, einer tapferen und bewunderswerten Frau!

Einen letzten Gruß von mir -
Deiner Ilse



Lene Busch, 19.03.2008 um 10:54 Uhr

auch ich möchte hier meine Anteilnahme bekunden.
Suse war eine ganz besondere Frau und wenn ich Bremerhaven in Zukunft besuchen werde, wird Suse in meinen Gedanken sein.
Lene



Dieter Craasmann, 19.03.2008 um 12:20 Uhr

Liebe Suse,
ich bin sehr traurig, dass Du uns für immer verlassen hast.
Wo immer Du auch jetzt sein magst, wir werden
Dich und Deine liebenswürdige Art in guter
Erinnerung behalten
Danke, dass Du hier gewesen bist.
Dieter



Friedel Schmidt, 19.03.2008 um 14:48 Uhr

Es gibt Menschen, die ihren Weg zur Sonne gefunden haben. Die sich nicht davon abbringen lassen, auch wenn sich ihnen Schatten in den Weg stellen.

Liebe Suse, Du wirst uns sehr fehlen mit Deinen Bildern, QM, FM und Deinen persönlichen Telefonaten, wir sind sehr traurig! Wir sind aber auch froh, Dich hier in der FC kennen gelernt zu haben, wir werden Dich immer in liebenswerter Erinnerung halten.
Sehr geehrter Herr Rebehn!
Unser aufrichtiges Beileid Ihnen und Ihren Angehörigen, wir wünschen Ihnen viel Kraft für die nächste Zeit. Wir haben Ihre Mutter bewundert, sie war eine starke und liebenswerte Frau.
Mit einem stillen Gruß
Friedel u. Elke



Heino Monai, 19.03.2008 um 15:00 Uhr

Liebe Suse,
unser gemeinsamer fotografische Weg liegt weit zurück in der noch "analogen" Zeit. Vielleicht kannst Du mir verzeihen (Heino), daß ich mich in der fc so rar gemacht habe. Traurig müssen wir nun Abschied nehmen. Deine liebe Art bewahrt sich in unseren Herzen.

Dagmar und Heino
für Suse... von Heino Monai
für Suse...
Von
19.3.08, 23:09
4 Anmerkungen



1 Sinn(e)bild , 19.03.2008 um 15:13 Uhr

+++

...etwas bleibt immer zurück von einem geliebten Menschen
etwas von seinen Träumen
seiner Arbeit
seinen Erinnerungen
aber alles
von seiner Liebe...

in Liebe
Margit aus Östereich



Giselica K., 19.03.2008 um 16:02 Uhr

Auch von mir mein aufrichtiges Beileid. Suse war eine meiner ersten Buddys... und ich habe sie als eine sehr herzliche, warmfühlende Frau in Erinnerung. Sie wird sicher vielen hier in Erinnerug bleiben.
L G Gisela



Werner Fleck, 19.03.2008 um 16:28 Uhr

Liebe Suse,
Du hast mir mit Deiner Herzenswärme und hilfreichen
Kommentaren den Weg zu unserem gemeinsamen Hobby
geebnet. Wie eine liebe Freundin hast Du mich unterstützt.
Wenn ich später in einem Hafen eine Spiegelung oder die
Farbe Rot sehe, kommen mir bestimmt die Tränen und unsere Seelen sind für einen Moment vereint. Danke !
Aus persönlicher Erfahrung möchte ich den Verwandten von Suse sagen, sie ist immer noch um Euch...
Mit lieben Grüssen von Werner aus Dresden



Reinhard von Pein, 19.03.2008 um 16:55 Uhr

Mein aufrichtiges Beileid für die Famile, Suse wird uns fehlen.
Reinhard



papacoda , 19.03.2008 um 17:22 Uhr

Suse, liebe Suse... wer zeigt uns jetzt Belanglosigkeiten und Nebensächlichkeiten so wunderbar und phantasievoll ins Bild gesetzt - eine große Lücke wird es geben. Die Kommunikation mit Dir war immer voller Substanz. Danke für Dein Vertrauen, wenn Du mir ein wenig Dein Inneres gezeigt hast.

Fritz



Werner Behringer, 19.03.2008 um 17:26 Uhr

Abschied nehmen von einer Person, die ich bewundert habe! Wie sie trotz der Lebensumstände hier in der FC aktiv war und ein ums andere gute Bild hier reingestellt hat. Selbst als Ihr Aktionsradius nur noch sehr beschränkt war hat sie an ihrem Leben in Form von Fotos teilhaben lassen und ein Beispiel gegeben, daß man nie aufstecken darf!
Liebe Suse, Du bist nun in einer besseren Welt! Hab mal ein Auge auf uns, wenn wir es in der FC mal wieder übertreiben, auf daß wir nicht größenwahnsinnig werden.
Mein Mitgefühl auch für Deine Angehörigen, denen ich Dank sagen möchte, daß man auf diesem Wege noch ein paar Worte verlieren kann (darf)!
In stiller Trauer
Werner



Detomaso, 19.03.2008 um 17:46 Uhr

alles liebe!
lg tom



Nirak., 19.03.2008 um 21:17 Uhr

Jedes Wort - zuviel und doch zu wenig.
Ein stiller Gruß.
Karin

Adieu Suse von Nirak.
Adieu Suse
Von
19.3.08, 21:00
4 Anmerkungen



Uli Weiler, 19.03.2008 um 23:37 Uhr

auch ich kannte suse nicht direkt aber es ist sehr traurig wenn man es hier mal wieder so erfahren muß...ein letzter gruß von hier aus....
The Light von Uli Weiler
The Light
Von
7.7.06, 23:24
6 Anmerkungen



Helga a.m.H. , 20.03.2008 um 0:24 Uhr

Suse hat mit ihrer lieben Art und ihren Bildern viel Freude bereitet und sie wird wohl nicht nur mir hier in der FC sehr fehlen. Ich konnte Suse zwar nicht persönlich kennenlernen, habe sie aber hier in der Fc sehr schätzen gelernt und werde sie in lieber Erinnerung behalten.

Mein herzliches und tief empfundenes Beileid gilt den Hinterbliebenen. Mögen sie Kraft und Trost in der Erinnerung an die gemeinsam verbrachten schönen Stunden und in den Spuren der Liebe die Suse hinterlassen hat finden...

Herzlichst Helga H.



Femmes- Photo, 20.03.2008 um 10:42 Uhr

Haben uns nicht oft gesehen...
Haben damals viel geredet...

Habe Dich nie vergessen!

Bin traurig!

Sehr traurig!

Ich hoffe, Du hast es da wo Du jetzt bist, wunderschön! Du hast es Dir mehr als verdient!

Werde noch oft an Dich denken!

Michael



Hustengutzle , 20.03.2008 um 11:11 Uhr

Herzliches Beileid auch von mir... sie muß ein sehr lieber und tapferer Mensch gewesen sein.
Stilles Gedenken von
Karla Riedmiller



Hans-Peter Möller, 20.03.2008 um 12:10 Uhr

Diese Nachricht ist sehr traurig für mich.
Habe Suse bei unserem letzten Ausflug nach Helgoland persönlich kennengelernt. Habe mich immer gefreut, Fotos von Suse zu sehen und Anmerkungen von ihr zu erhalten.
Sie wird als Mensch und als sehr engagiertes fc-Mitglied immer in meiner Erinnerung bleiben....
Hans-Peter :-(((



VolkeR. , 20.03.2008 um 14:59 Uhr

Das darf doch nicht wahr sein...:-((((

Ich danke dir für die vielen & netten PNs + Fotomails in den vergangenen Jahren. Mach es gut, wo immer du auch gerade bist!
Werde dich nie vergessen!
LG, dein VolkeR.



Manfred Bartels, 20.03.2008 um 18:05 Uhr

Tschüss Suse....
LG Manfred



Marco Prodöhl, 20.03.2008 um 22:57 Uhr

Erinnerungen sind kleine Sterne,
die tröstend in das Dunkel
unserer Trauer leuchten.

Bye Suse



Nana Ellen, 21.03.2008 um 0:12 Uhr

Meine liebe "Oldiefreundin" so nannten wir uns auf Grund unseres Alters, komme gerade aus Gran Canaria zurück und sehe diese traurige Nachricht. Wie sehr wirst Du mir fehlen, unsere Korrespondenz war
intensiv und wunderbar. Du weisst wie sehr ich Deine
Tapferkeit bewundert habe, trotz Deiner starken Schmerzen hast Du uns immer wieder mit Fotos, auch von Scans, erfreut. Sogar Deine letzte FM sprach noch von Hoffnung. Tröstend kann ich nur sagen, Du bist befreit von Deinen Schmerzen und ich wünsche Dir die verdiente Ruhe und Frieden und werde Dich NIE
vergessen. Deine Oldiefreundin Nana-Ellen
Natürlich auch mein Beileid der Familie. Sie war so stolz auf ihre "Ableger".



Friedrich Hißenkemper genannt Schmidt, 21.03.2008 um 11:40 Uhr

Traurig nehmen wir Abschied.
Ich werde Dich nicht vergessen!



Lisbeth, 21.03.2008 um 18:27 Uhr

"Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges." (Franz von Assisi)

Ich bin traurig. Was für eine starke Frau.

Annette



Gabi Anna , 21.03.2008 um 19:09 Uhr


Liebe Suse,

leider habe ich dich nicht kennenlernen können,
ich sehe deine augen, die so viel tiefe haben...

ich kenne jedoch gut das hospiz brücke, den ort deiner letzten lebensphase...dort bist du gut aufgehoben gewesen, das ist gut so...

hab eine gute reise...in den himmel....

gabi



Marguerite L., 21.03.2008 um 19:16 Uhr

Alles Gute auf Deinen neuen Wegen, liebe Suse,
Marguerite



Peter Kahrs, 22.03.2008 um 0:02 Uhr

Liebe Suse,
ich bin Dir nur einmal begegnet, aber Du hat mich sehr beeindruckt.
Ich habe Deine Bilder mit Bewunderung betrachtet und mich sehr darüber gefreut, wie farbenfroh viele Deiner Bilder waren.
Leider hast Du uns nun verlassen, das hat mich sehr traurig gemacht.
Ich werde Dich in Erinnerung behalten.

Peter



Josef Zenner, 22.03.2008 um 7:30 Uhr

War auch begeistert von Dir.
Dein Abschied hat mich auch traurig gemacht.
Letzte liebe Grüße Josef.



Gundula Ida Gäntgen, 22.03.2008 um 15:00 Uhr

Ein lieber letzter Gruß von
Deiner Gundula
Du wirst uns fehlen, Suse von Gundula Ida Gäntgen
Du wirst uns fehlen, Suse
Von
21.3.08, 18:29
10 Anmerkungen



Detlev Piel, 22.03.2008 um 22:48 Uhr


Einige wenige Male haben wir miteinander hier geplauscht, und ich war immer voller Bewunderung, wie Suse als sogenannter "alter" Mensch immer wieder offen war für Sichtweisen und Ansichten (da kann sich mancher junger Mensch eine Scheibe abschneiden!).
Lieben Dank dafür, Suse - und mach's gut.
Detlev




~Merlin~ , 23.03.2008 um 22:41 Uhr

.


Dennis Suitner, 23.03.2008 um 22:52 Uhr

*


Georg IR, 23.03.2008 um 23:16 Uhr

-


Marie Laqua , 24.03.2008 um 11:51 Uhr

ruhe sanft ....


Elisabeth Schiess, 25.03.2008 um 7:41 Uhr

Liebe Suse, ich bin traurig dass du nicht mehr hier bist, aber ebenso dankbar, dass deine Schmerzenszeit vorbei ist!
Wie oft haben wir zusammen geredet, virtuell, leider konnte ich dich nicht selber kennen lernen!
Du hast mir gezeigt, dass man auch in der Krankheit voller Zuversicht sein kann!
Und deine Bilder haben immer wieder Freude ausgedrückt und Mut zum Leben geweckt!
Leb wohl, liebe Suse.
Deinen Angehörigen mein tiefes Beileid!
Liebe Grüsse
Elisabeth



Der Bender, 27.03.2008 um 0:38 Uhr

schade das du gehen mustest, immer müssen die liebsten als erste gehen.
ich hoffe, dort wo du jetzt bist, geht es dir gut.
ganz lieben gruss, jan



roswitha wesiak , 27.03.2008 um 12:49 Uhr

schade, dass du gehen musstest, ich habe dich bewundert und deine liebe zur fotografie lg rosi in ein anderes leben


Sonja Wenzlow, 27.03.2008 um 16:19 Uhr

Habe es heute erst erfahren.
Es ist schmerzlich, wenn ein Mensch für uns nicht mehr erreichbar ist, der einem ein Vorbild war an Mut, Kraft und Lebensfreude. Trotz der Krankheit hat sie sich lange nicht unterkriegen lassen und ich habe mich über jedes Bild gefreut, das sie aus dem Krankenhaus und aus dem Hospiz noch einsandte. Jedes dieser Bilder zeugte von ihrer Liebe zum Leben, zu den Menschen und der Natur.
Aber früher oder später gehen wir alle den Weg. Wie sie möchte ich mein Leben auch bis zum Ende auskosten, aufgehoben in der Liebe der Menschen, die einem nahe stehen.
Leb wohl, liebe Suse
Deine Sonja



Rainer und Antje, 15.04.2008 um 18:03 Uhr

Auf Wiedersehen Suse,
warst mir immer eine gute Kritikerin.
lg Rainer nach dort ,wo auch immer Du jetzt bist.
... ? Müssen wir trauern ? ... von Rainer und Antje
... ? Müssen wir trauern ? ...
Von
25.10.07, 15:12
13 Anmerkungen



Jürgen Cron, 16.04.2008 um 10:09 Uhr

.


Flurin Amsler, 17.04.2008 um 22:52 Uhr

.


Der Westzipfler , 21.04.2008 um 22:04 Uhr

.


Hans-Friedrich Kubat, 24.04.2008 um 0:04 Uhr

Immer wieder schaue ich mal bei Dir vorbei, Suse...


Hans-Jürgen G, 12.05.2008 um 2:55 Uhr

Eine wunderbare Frau ist von uns gegangen,
es war mir immer eine Freude, mit ihr zu Kommunizieren,
alles Gute, Suse....
Hans-Jürgen



Bernd Meyer, 13.09.2008 um 20:27 Uhr

.


Herr N, 18.10.2008 um 15:43 Uhr

... neulich war ich wieder am Grab von Wilhelm Busch,
über ein Bild von da hatten wir vielle nette Mails.
Du fehlst mir und deine Bilder von Spiegelungen auch.

N



Peter M Heinrichs, 12.11.2008 um 19:13 Uhr

Tschüs Suse :-(


Jaru, 26.12.2008 um 17:11 Uhr

-


Siegfried Koegler, 16.03.2009 um 22:19 Uhr

Ich habe viel von Ihr gelernt!
Sie wird immer in meinem Herzen und in meiner Erinnerung bleiben.
Siegfried Koegler



Lichtmalerin67, 22.03.2009 um 9:13 Uhr

Ich kannte sie nicht ... habe es heute gelesen, daraufhin ihre tollen Fotos angesehen ...

Mein aufrichtiges Beileid !
Alles Gute dort wo sie jetzt ist !!!!
LG Katrin



Norbert Lutzner, 9.04.2009 um 22:03 Uhr

Ich bin nicht tot,
ich tausche nur die Räume.
Ich bin in euch
und geh durch eure Träume.
(Michelangelo)

Du bist unvergessen ...
LG Norbert



Jule H., 27.05.2009 um 22:59 Uhr

musste heute wieder an Suse denken ...
war schön mit Dir,
Danke!



Hans-Friedrich Kubat, 5.07.2009 um 0:46 Uhr

Ich war mal wieder hier bei Suse...
Es grüßt ganz herzlich
hans-friedrich



Maren Arndt, 5.09.2009 um 13:46 Uhr

Liebe Suse,
Dein geliebtes Bremerhaven ist so schön geworden. Ich bin so oft dort und freue mich und vermisse Dich. Wieviel Spaß hätten wir beide auf gemeinsamen Fototouren durch die neuen Havenwelten wohl gehabt.

Maren



papacoda, 17.10.2009 um 14:43 Uhr

Immer wieder sehe ich mir Deine phantasievollen, lustigen und auch ernsten Fotos an! Deine "versteckten" Motive bewundere ich.

Fritz



Norbert Lutzner, 15.03.2010 um 21:56 Uhr

Die Erinnerung ist ein Fenster durch das ich Dich sehen kann, wann immer ich will ...
Norbert



Jule H., 24.07.2010 um 7:56 Uhr

.


Nana Ellen, 22.11.2010 um 16:39 Uhr

Meine liebe Oldiefreundin, heute bin ich aus der REHA gekommen, hatte einen Oberschenkelhalsbruch und muss Dir mal sagen wie oft Du in meinen Gedanken warst in dieser Zeit voll Schmerzen, Du warst sooo tapfer und die Erinnerung an Dich hat mir sehr geholfen,
Du fehlst mir immer noch sehr und auch Deine Bilder
fehlen mir. Machs gut liebe Suse.
Nana-Ellen



Norbert Lutzner, 15.03.2011 um 20:48 Uhr

Wieder ist ein Jahr vergangen ....
Norbert

Mit den Flügeln der Zeit fliegt die Traurigkeit davon.
(Theodor Fontane)




Norbert Lutzner, 22.04.2012 um 21:58 Uhr

.


Maren Arndt, 29.09.2012 um 16:30 Uhr

Du fehlst mir...

Maren



Norbert Lutzner, 16.03.2013 um 11:03 Uhr

*


Herr N, 7.04.2013 um 7:02 Uhr

*


Norbert Lutzner, 16.03.2014 um 16:59 Uhr

Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt.
Brecht



Franz Schmied, 8.04.2014 um 20:11 Uhr

Suse...

;-) franz



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (55/54)