Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Es gibt sie wieder.... von Hans-Wilhelm Grömping

Es gibt sie wieder....


Von 

Neue QuickMessage schreiben
7.07.2011 um 21:25 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
...die Eisvögel, die nach dem strengen Winter in diesem Frühjahr fast ganz verschwunden waren. Dank einer hohen Vermehrungsrate können winterliche Verluste aber recht schnell wieder ausgeglichen werden. Auf dem Bild ist ein Weibchen zu sehen, kenntlich an dem einfarbig schwarzen Schnabel.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Jörg Fuchs, 7.07.2011 um 21:31 Uhr

Gelegentlich sieht man auch bei uns mal einen, aber zu einem formatfüllenden Foto bin ich noch nie gekommen. Die hohe Verlustrate in diesem Winter war mir gar nicht bekannt. Der Bildaufbau ist schon gut, vor allem auch durch den Fisch im Schnabel.
Gruß
Jörg



Claus Fisser, 7.07.2011 um 21:39 Uhr

Hallo Hawi,
auch im Bocholter Stadtgebiet habe ich ein Päärchen gesichtet. Sind offensichtlich bei der mind. 2. Brut.
Die Natur regelt das hoffentlich mit dem Bestand.
lg claus



mh.naturfotografie, 7.07.2011 um 21:58 Uhr

Eine gelungene Aufnahme. Gefällt mir sehr gut.
LG Mike



Practicant, 7.07.2011 um 22:29 Uhr

Die Qualität deines Eisis ist wirklich gut vom fotografischen her,nur etwas mehr Platz nach rechts in Blickrichtung wäre vorteilhaft gewesen.
Aber Du siehst auch das ein wirklich gutes Foto hier untergeht wenn man nicht permanent Anmerkungen schreibt.
Ich finde Du hast hier mehr Aufmerksamkeit verdient wie zwei Anmerkungen......



Wolfgang Brandmeier, 8.07.2011 um 6:59 Uhr

.... schade daß der ast so abgeschnitten ist .... nmmt dem bild einiges an natürlichkeit ....

.... ps.

..... es sind die männchen, welche einen durchgängig schwarzen schnabel haben ..... bei den weibchen ist in der unteren schnabelhälfte ne rotfärbung ;-)

gruß wolfgang



Marko König, 8.07.2011 um 10:00 Uhr

Feine Aufnahme.
Viele Grüße,
Marko



R U, 8.07.2011 um 11:46 Uhr

Wow suuuuper Bild
lg rainer



Gerd Rossen, 16.07.2011 um 22:19 Uhr

Hallo Hawi,

bei Euch im "Süden" haben die Weibchen den durchgängig schwarzen Schnabel ?
Ich habs immer gewusst, dass unterhalb des Nord-Ostsee-Kanals verkehrte Welt ist...

Bild ist klasse.

LG
Gerd



Hans-Wilhelm Grömping, 17.07.2011 um 14:05 Uhr

Hallo Gerd,
diesmal hast du ausnahmsweise mal Unrecht, denn hier im Süden ist nicht die Welt verkehrt; allerdings ist ein Wort im obigen Text zugegebenweise verkehrt. Natürlich zeigt das Foto ein Männchen- danke für den Hinweis! LG Hawi



Ophelia Herz, 25.04.2012 um 20:40 Uhr

Wow eine super Aufnahme
lg
ophelia



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 908 Klicks
  • 10 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • NIKON D7000
  • AF-S VR Nikkor 300mm f/2.8G IF-ED
  • 600.0 mm
  • f5.6
  • 1/800
  • ISO 800
  • -2/3EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (19/959)naechstes