Meine Top Fotos

Alle
 

Über mich

 

"Wenn es nur eine einzige Wahrheit gäbe, könnte man nicht hundert Bilder über dasselbe Thema malen."
(Pablo Picasso )


Ich denke, mit dem Fotografieren ist es genauso.
- HEIKE -

*´¨ )
¸.•´¸.•´¨) ¸.•*¨)
(¸.•´ (¸.•´ (¸.•*´¯`*• Bienvenue, Welcome, Grüezi, Saludo, Salve,
Hallo erst mal....


Verheiratet, Mutter zweier inzwischen erwachsenen Söhne.
Immer mitten im Leben als aktiver Mensch.
2007 habe ich die Chance zum Berufswechsel genutzt in ein soziales Arbeitsfeld.

Mein Lieblingsmotto lautet:
"Wenn viele kleine Menschen, an vielen kleinen Orten viele kleine Schritte tun, werden sie das Gesicht der Welt verändern" .
(Afrikanisches Sprichwort)

Ich liebe Tiere und Pflanzen und fotografiere seit meinem 14. Lebensjahr.
Meine kleine Digital-Camera SONY Cyber-shot (14.1 Mega Pixels) ist seit neuestem mein ständiger Begleiter.

Die Welt, die es für mich zu entdecken gibt, beginnt vor meiner Haustür. Dieser Entdeckergeist, meine Neugierde und die beständige Möglichkeit, meinen Horizont im wahrsten Sinne des Wortes zu erweitern, machen für mich die Faszination des Reisens und des Fotografierens aus.

Schon immer habe ich mich für Menschen, fremde Kulturen und ferne Länder interessiert.
Reisen gehört zu meinen Lieblingsbeschäftigungen, so dass auch Landschaften, Sonnenuntergänge und Kunst von mir gerne fotografisch festgehalten werden.

Die Welt mit anderen Augen sehen – das entspricht meiner Idee und Ambition, außergewöhnliche Bilder zu kreieren oder scheinbar gängige Motive mit neuen Aspekten auszuleuchten, das Besondere darin zu entdecken, erfahr- und erlebbar zu machen nach dem Motto:
„Die schönste Harmonie entsteht durch Zusammenbringen der Gegensätze.“


Ich freue mich sehr über Eure Anmerkungen und Tipps zu meinen Bildern und lasse mich überraschen, was mich hier so erwartet.

Liebe Grüße, HEIKE


¸.•´¸.•*´¨) ¸.•*¨
(¸.•` * * ..(¸.•´ (¸.•` * *


Copyright © Heike E. Müller


Cordialmente benvenuto!

Su di me,

sono nata nel 1958, da sempre appassionata della fotografia,
amo troppo la natura, gli animali e viaggiare.
Grazie per il vostro interesse nella mia immagine e per il vostro commento.


*** HEIKE ***

E' un'illusione che le foto si facciano con la macchina...
Si fanno con gli occhi, con il cuore, con la testa.

Henri Cartier-Bresson

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!
  • Almhütte Almhütte , 10.12.14

    Liebe Heike,
    danke schön für deine nette Anmerkung ! Ich habe mich gefreut, mal wieder von dir zu hören :-)
    Dir wünsche ich auch eine stressfreie, gemütliche Adventszeit.
    Es wäre schon, wenn du wieder mehr Zeit für die fc. finden würdest :-)
    Liebe Grüße,
    Almut

    Aquarell-Übung Aquarell-Übung Almhütte 09.12.14 28

  • MrSpockbock.Photography MrSpockbock.Photography , 09.12.14

    Ja, habe Rücken und wenn... Ja, habe Rücken und… MrSpockbock.Photog… 09.12.14 10

    Echt, was für ein Weichei...so' n paar Geschenke abwerfen und dann auf Luschi machen...geht ja gar nicht! ;-)
    Danke für' s vorbei linsen!

    Ho-Ho-Ho vom Jens

  • Nana Ellen Nana Ellen , 06.12.14

    Meine liebe Heike, habe Deine so netten Anmerkungen schon vermisst und sehe gerade wie fleißig Du in Facebook warst. Leider bin ich da nicht so firm, aber Amigo ist auch da und wir schreiben uns ab und zu
    Verabredungen etc. Da ich ja längere Zeit FC abwesend war muss ich Kontakte wieder aufnehmen. War ja gerade wieder im Kr-haus und es wird mir nie mehr blendend gehen - wie denn auch mit 90 (im Jan.15).
    Schreibe mal wie es Dir geht und Deinem Sohn ? Wünsche Dir noch eine schöne Adventszeit und bis denne Nana-Ellen

  • hemem hemem , 04.11.14

    Hallo Heike, danke für deine Anmerkung zu dem Foto mit den hohen Absätzen. Ja die Schuhe passen nicht in den Busch aber Dachstein wären doch etwas grob gewesen. Ich hoffe es geht dir gut.
    L.G. Herbert

  • Fine-Shooter 73 Fine-Shooter 73 , 04.11.14

    Dank Dir Heike für die nette Anmerkung,,
    Lg
    Micha

  • MrSpockbock.Photography MrSpockbock.Photography , 06.10.14

    Leuchtturm als Fertigbausatz Leuchtturm als Fertig… MrSpockbock.Photog… 01.09.14 5

    Liebe Heike,
    danke!

    Verdunstungseffekte werden durch einfaches Nachspülen gemindert...was bei der Fotografie aber eher kontraproduktiv ist, da die Verwacklungsgefahr einfach zu groß ist ;-)
    Ganz liebe Grüße in deine Heimat und bis bald!

    Jens

  • joerg607 joerg607 , 01.10.14

    Hallo Heike,
    danke fürs reinschauen und deiner netten Anmerkung,bin spät dran aber besser als nie.
    War im Urlaub Sorry
    LG aus Bochum

  • Kosche Günther Kosche Günther , 23.09.14

    Wie wahr Deine Worte sind,leider sind nicht nur junge Menschen bei uns voreingenommen,gegenüber diesen Menschen,wie ich es immer wieder erlebe,Ich habe in den arabischen Ländern herrliche Urlaube gehabt,nie gab es ein Problem mit jemanden,ganz im Gegenteil...Leider gehen manche mit völlig falschen Vorsätzen in diese Länder und glauben,jetzt bin ich...der Kapitalist hier und ihr macht was ich sage...wie oft habe ich das schon gehört,traurig ist so ein primitives Benehmen für mich.Von den Menschen in diesen Ländern konnte ich mir vieles aneignen,was ich bei uns nie gelernt oder gesehen hätte,vor allem die Freundlichkeit,die ich überall bekommen habe war ein besonders schönes Erlebnis für mich.Ende Oktober geht es wieder nach Marokko,wo ich schon einmal war und ich...wir freuen uns sehr auf die Reise,liebe Grüße Günther
    Das Tor zur arabischen Märchenwelt... Das Tor zur arabisch… Kosche Günther 25.08.14 116

  • rolvin rolvin , 21.09.14

    Hallo Heike, lieben Dank für deine nette Anmerkung zur der Braut die sich traut :-)) Wäre auch ein schöner Titel gewesen. Lg Roland

    ~~ Brautschau.... ~~ ~~ Brautschau.... ~~ rolvin 16.09.14 45

  • -Bartholomäus- -Bartholomäus- , 21.09.14

    Liebe Heike!
    Danke für die netten Anmerkungen und das kleine Essay. Ja, die Weite des Meeres ruft mich auch immer angesichts solcher schönen Boote, wie es dort im Eidfjord vor Anker lag. Auch ich habe als "Leichtmatrose" mal mit Freunden eine Yacht über die stürmische Ägais von Kos nach Piräus gefahren. Damals musste ich sogar tauchender Weise den festsitzenden Anker lichten. Das ist alles lange her aber unvergessen.
    Viele Grüsse! Michael Börsch alias -Bartholomäus-

Nach
oben