Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
296 3

Alexander Kuruz


Free Mitglied, München

Kommentare 3

  • Armin Bredel Photography 20. September 2007, 1:12

    Jo ein Sensorfleck, na und. Den kann man ohne weiteres wegstempeln. Ist nicht mal eine Minute Arbeit. Zum Bild kann ich nur sagen das mir diese Symmetrische Ansicht sehr gut gefällt. Auch die S/W Umsetzung ist Klasse.
    LG
    Armin
  • Björn Bouvier 20. September 2007, 0:10

    Gerade das mit den schmutzigen Sensoren hält mich davon ab, eine digitale Spiegelreflexkamera anzuschaffen. Deshalb bleibe ich bei meinem analogen System, auch wenn ich noch Geld für Filme und Entwicklung ausgeben muß. Zum Foto: es sieht wirklich öde aus. Sehr gut dargestellte Stimmung!
    Alles Gute von Björn in Västerås, Schweden!!!
  • Alexander Kuruz 20. September 2007, 0:03

    @ Marc: eher schmutziger Sensor :-( leider übersehen